Foto: Wisthaler.com
Unterwegs

Kronplatz Bike Park. Gepflegt Shredden in Südtirol - Italien

05.07.2024

Der Kronplatz Bike Park in Bruneck, Südtirol, hat sich in den letzten Jahren zu einem der Top-Spots für Mountainbiker gemausert. Von Hand modellierte oder mit schwerem Gerät konstruierte Trails wechseln sich hier ab und bieten genug Playground für Rookies und Routiniers. Du findest hier vier verschiedene Strecken, einen Pumptrack und eine Funline. 
Am Ende des Texts haben wir dir noch 7 essenzielle Tipps für einen Bike-Park-Besuch zusammengestellt.

Die Bullet-Points:

  1. Nach Norden Richtung Reischach und Bruneck. Herrnsteig Trail: Dieser fordernde Freeride-Trail ist der erste ausgewiesene Downhill-Trail in Südtirol. Er bietet technische Abschnitte, Sprünge und Steilkurven. Ein Muss für erfahrene Biker!

  2. Nach Osten Richtung Olang. Gassl Trail: Die mittelschwere Strecke wartet mit zahlreichen natürlichen Elementen wie Wurzeln und Anliegern auf. Perfekt für fortgeschrittene Biker, die eine Herausforderung suchen.

  3. Nach Süden Richtung Furkelpass (Furcia). Furcia Trail: Ein Flow-Trail mit weiten Kurven und Sprüngen. Ideal für alle Levels, von Rookie bis Routinier.

  4. Nach Süden II. Oberhalb des Dorfes St. Vigil in Enneberg. Piz de Plaies Trail: Ein leichter Trail, top für Einsteiger. Führt durch Wälder und bietet eine entspannte Fahrt.

Kronplatz Bike Park
Jede Strecke im Park hat seine eigenen Herausforderungen. Fotos: Kronplatz Bike Park.

Der Bike Park bietet neun verschiedene Trails (18 mit Varianten) mit insgesamt mehr als 35 Kilometer Streckenlänge. 5 Lifte transportieren dich wieder zum Startpunkt.

GEWINNSPIEL. Zusammen mit dem Veranstalter verlosen wir 2 x Zweitagestickets für je 2 Personen für den Kronplatz Bike Park.
► Mehr dazu unten im Text.

Kronplatz Bike Park Trails nach Norden: Der Herrnsteig Trail - The Legend Lives

Der wohl bekannteste und älteste Trail des Kronplatz Bikes Parks ist der Herrnsteig Trails. Er wurde im Jahr 2010 mit viel MTB-Leidenschaft und -Know-how angelegt und hat heute quasi Legendenstatus erreicht. 

Du startest am Gipfel des Kronplatz und erreichst nach 8 km und 1.350 m Höhenunterschied nach einem abwechslungsreichen und kurvenreichen Verlauf ausgepowert den Zielort Reischach am Fuß des Berges. 

Kronplatz Bike Park
Vom 2.275 Meter hohen Kronplatzplateau kannst du in drei Richtungen voll abfahren. Foto: Wisthaler.com

Der Herrnsteig ist heute einer der beliebtesten und anerkanntesten Trails in den ganzen Alpen. Einen großen Teil dazu trägt das lokale Trail-Builder-Team dazu bei, das den Trail kontinuierlich weiterentwickelt. Interessant sind auch die zahlreichen Varianten, die vom Haupttrail abzweigen.

Kurzprofil: 

  • Länge: 8 km 
  • Höhemeter: 1.350 hm
  • Zeit: 25 min 
  • Varianten: Telle Line, Sigi Line, Franz Trail, Christian Trail, Hans Trail
  • Start: Kronplatz
  • Ziel: Reischach
  • Schwierigkeit: mittelschwer bis schwer
Mountainbikeausrüstung online kaufen
► Mountainbike-Ausrüstung online beim Bergsportspezialisten kaufen.

Kronplatz Bike Park Trails nach Süden I: Furcia Trail - Der Sprunghafte

Der Furcia Trail kann sich zwar in puncto Länge nicht mit seinem nördlichen Kollegen, dem Herrnsteig Trail, messen, aber dafür macht er es wieder mit seinen smoothen Kurven und Rampen wett.

Sage und schreibe 124 weite Kurven, hohe Anlieger, die Strecknführung lotst dich weitgehend zügig durch den Trail. Als beliebte Challenge gilt es, den Trail ohne Pedaleinsatz und Bremsen zu durchfliegen. Kenner sagen, der im Jahr 2014 angelegte Trail mit seinem modernen Shape, gehört zu den ganz Großen in der Bikepark-Szene. 

c
Die flowigen Kurven und Rampen auf dem Furcia Trail machen so richtig Laune. Foto: Kronplatz Bike Park.

Kurzprofil: 

  • Länge: 4,5 km 
  • Höhemeter: 483 hm
  • Zeit: 11 min
  • Varianten: Crazy Bunny Line, CC Top Line
  • Start: Kronplatz
  • Ziel: Furkelpass
  • Schwierigkeit: mittelschwer
Mountainbikeausrüstung online kaufen
► MTB-Ausstattung (Hard- und Software) bekommst du in fetter Auswahl bei Alltricks.

Kronplatz Bike Park Trails nach Süden II: Piz de Plaies Trail - Der softe Einsteiger

Vom Gipfelplateau geht es hinunter nach St. Vigil in Enneberg. Von dort bringt dich die Bahn schnurstracks zum gegenüberliegenden Berg, den Piz de Plaies auf gemäßigten 1.148 Metern Seehöhe. Von dort führt ein gechillter, leichter Trail mit natürlichen und künstlichen Hindernissen wie Parabelkurven und Sprüngen auf 4 Kilometern zurück an den Ausgangspunkt.

Kronplatz Bike Park
Auf dem Piz de Plaies Trail bist du auch als Rookie auf einem guten Weg. Foto: Kronplatz Bike Park.

Auf dem Gipfel des Piz de Plaies können sich vor allem Park-Rookies im Skills Park Cir mit ersten Sprüngen, Steilkurven und Passagen über Baumstämme ihre Bike-Balance versuchen. Alte Hasen machen hier ihr Warm-up.

Mountainbikeausrüstung online kaufen
► Bei Decathlon bekommst du vom Bike bis zur kompletten Ausstattung alles zu Bestpreisen. 

Kronplatz Bike Park Trails nach Osten I: Gassl Trail - Der Flowige

Im wilden Osten kannst du dich über zwei kombinierte Trails, dem Dragon Trail und dem Gassl Trail in den Ort Olang hinabstürzen. Du startest vom Gipfelplateau auf den nur knapp zwei Kilometer langen Dragon Trail, zeigst dem Drachen im See die Stollen, und bist in wenigen Minuten 180 Höhenmeter tiefer auch gleich an der Mittelstation der Bergbahn. Dieser Part ist für Einsteiger wie auch alte Hasen interessant.

Bike Ausrüstung online kaufen
► Mountainbikes vom Feinsten. Aus Deutschland. Zudem die ganze Ausrüstung.

Kurzprofil Dragon Trail: 

  • Länge: 2 km 
  • Höhemeter: 180 hm
  • Zeit: 2 min
  • Start: Kronplatz
  • Ziel: Mittelstation
  • Schwierigkeit: leicht
Kronplatz Bike Park
Da bekommt der Drachen Schnappatmung. Auf dem Dragon Trail können Einsteiger üben und Fortgeschrittene sich warm fahren. Foto: Kronplatz Bike Park.

Von der Mittelstation geht es auf dem Gassl Trail schließlich nach Olang. Der flowige Singletrail mit seinen zahlreichen Kurven, leichten Sprüngen und wenig geneigte Anliegern fordert zwar deine Konzentration, aber verlangt als mittelschwerer Trail kein absolutes Profi-Können. Über 6 Kilometer und 900 Höhenmetern kannst du dich dem Flow hingeben und sogar noch das Panorama an dir vorbeiziehen lassen.

Kronplatz Bike Park
Fast wie beim Skifahren geht es in eleganten Schwüngen auf dem Gassl Trail hinunter nach Olang. Foto: Wisthaler.com.

Kurzprofil Dragon Trail: 

  • Länge: 2 km 
  • Höhemeter: 180 hm
  • Zeit: 2 min
  • Start: Kronplatz
  • Ziel: Mittelstation
  • Schwierigkeit: leicht

Kurzprofil Gassl Trail: 

  • Länge: 6,38 km 
  • Höhemeter: 880 hm
  • Zeit: 20 min
  • Start: Kronplatz
  • Ziel: Olang
  • Schwierigkeit: mittelschwer

* * * * *

Der Kronplatz Bike Park bietet insgesamt 18 Trails

Der Kronplatz Bike Park bietet 9 Haupttrails und 9 feine Varianten, die für Mountainbiker jeden Levels geeignet sind.
Hier sind die Haupttrails mit ihren Besonderheiten:

  1. Herrnsteig Trail (Mittel):

    • Länge: 7.446 m
    • Höhenunterschied: 1.255 m
    • Start: Ochsenalm
    • Besonderheit: Kurvige Abfahrt über eine Forststraße.
  2. Telle Line (Mittel):

    • Länge: 617 m
    • Höhenunterschied: 81 m
  3. Sigi Line (Mittel):

    • Länge: 776 m
    • Höhenunterschied: 140 m
  4. Furcia Trail (Mittel):

    • Länge: 4.863 m
    • Höhenunterschied: 528 m
  5. Crazy Bunny Line (Mittel):

    • Länge: 491 m
    • Höhenunterschied: 76 m
    • Dauer: ca. 13 min
       
  6. CC Top Line (Mittel):
    • Länge: 687 m
    • Höhenunterschied: 342 m
  7. Richard-Anton-Trail (Mittel):

    • Länge: 1.092 m
    • Höhenunterschied: 98 m
  8. Uschi Trail (Mittel):

    • Länge: 604 m
    • Höhenunterschied: 89 m
  9. Franz Trail (Schwer):

    • Länge: 1.021 m
    • Höhenunterschied: 189 m
    • Anspruchsvolle Abfahrt
Kronplatz Bike Park
491 Meter springen wie die Hasen: Crazy Bunny Line. Foto: Kronplatz Bike Park.

Facts zum Kronplatz Bike Park

  • Öffnungszeiten: Ende Mai bis Anfang November
  • 5 Bike-Lifte in Reischach, Percha, Olang, St. Vigil in Enneberg und am Furkelpass
  • Umfangreiches Serviceangebote vor Ort (Bike-Shuttle-Dienste, Fahrrad- und E-Bike Verleihe, Waschanlagen, eine Mountainbike-Schule, Restaurants und Bike-Hotels u.v.a.
  • Gute Hotelinfrastruktur 
  • Einsteiger-Trails: Skills Park Cir, der Dragon Trail und die Skills Area auf dem Gipfel 
  • Anreise: Der Bike Park Kronplatz ist mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus gut zu erreichen.
  • Preise und Aktuelles auf der Website.
     
  • Am 31. August 2024: Der legendäre KRONPLATZ KING MARATHON
Fahrradversicherung
► Sichere Sache: Eine spezielle Versicherung für dein wertvolles MTB.

* * * * *

Gewinnspiel - Kronplatz Bike Park

GEWINNSPIEL. Zusammen mit dem Veranstalter verlosen wir 2 x Zweitagestickets für 2 Personen für den Kronplatz Bike Park.

Um an der Verlosung teilzunehmen, hast du drei Möglichkeiten:

1. Beantworte die Frage hinter diesem Link richtig: 
"Wann wurde der Herrnsteig Trail angelegt?"
(Kleiner Tipp: Lies den Artikel auf dieser Seite aufmerksam durch.)

oder / und (erhöhe deine Gewinnchance)

2. Teile unseren Instagram-Beitrag als Story auf deinem Instagram-Account

oder/und (erhöhe deine Gewinnchance)

3. Gib unserem Instagram-Artikel zum Gewinnspiel dein Like und markiere im Kommentar, wen du in den Kronplatz Bike Park mitnehmen möchtest.

Kronplatz Bike Park

Die Teilnahmebedingungen 
Einsendeschluss ist der 05. August 2024, 23:59:59 Uhr. Gewinnen können User aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter des Kronplatz Bike Parks und OUTSIDEstories können leider nicht mitmachen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Mehr Formales zu den vollständigen Teilnahmebedingungen findest du hier.

* * * * * 

7 essenzielle Tipps für einen Bike-Park-Besuch

  1. Schutzausrüstung: Trage immer einen Helm, Handschuhe und Schutzkleidung. Sicherheit geht vor!

  2. Trail-Regeln: Beachte die ausgewiesenen Regeln und Hinweise auf den Trails. Respektiere andere Biker und Wanderer.

  3. Trail-Bewertung: Informiere dich über die Schwierigkeitsgrade der Trails. Wähle einen Trail, der deinem Können entspricht.

  4. Bremsen und Kontrolle: Übe das Bremsen und die Kontrolle über dein Bike. Besonders in steilen Abfahrten ist dies wichtig.

  5. Wartung des Bikes: Überprüfe vor der Fahrt die Bremsen, Reifen und die gesamte Ausrüstung. Ein gut gewartetes Bike ist sicherer.

  6. Respekt vor der Natur: Hinterlasse keine Spuren, halte dich an die Wege und schütze die Umwelt.

  7. Notfallplan: Informiere dich über die Lage des nächsten Krankenhauses oder Rettungspunkts. Trage bei längeren Touren ein Erste-Hilfe-Set mit dir.

Bikepflege
► Bikepflege made in Germany. 10% auf ALLES mit dem Code "outsidestories".

 

 

 

 

 

Haftungsausschluss: Diese Tour(en) wurde(n) nach bestem Wissen aufbereitet. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird dennoch nicht gegeben. Das Befahren und Begehen erfolgt stets auf eigene Gefahr. Lies hier den vollständigen Haftungsausschluss.