Foto: Bad Reichenhall Tourismus und Stadtmarketing
Unterwegs

6 Winter-Tipps um Bad Reichenhall von Skibergsteiger Philipp Reiter - Bayern

Im oberbayerischen Bad Reichenhall gibt es keine Skilifte. Grund genug also mal etwas genauer hinzuschauen, ob sich der Ort auch als Basislager für Wintersportaktivitäten eignet. Wir fragen einen, der es wissen muss: den einheimischen Skibergsteiger und Trailrunner Philipp Reiter.

Es sagt: Hier gibt es im Winter genug Möglichkeiten dich auszupowern. Trailrunner und Skibergsteiger finden zahlreiche Routen durch verschneite Wälder und über glitzernde Gipfel. Langläufer können auf gut präparierte Loipen ihre Bahnen ziehen, während Winter- und Schneeschuhwanderer die Ruhe der Natur genießen können. Zudem kannst du dich auf den zahlreichen Rodelbahnen einstäuben lassen und Stocksportler können ihre Zielsicherheit sich beim traditionellen Eisstockschießen austesten. 

Unsere 6 Winter-Tipps um Bad Reichenhall

  • Trailrunning und Skibergsteigen
     
  • Langlaufen
     
  • Schneeschuhwandern
     
  • Rodeln
     
  • Eisstockschießen
     
  • Winterwandern

Zur Person Philipp Reiter: Profession Skibergsteigen und Traílrunning

Philipp Reiter, Skibergsteiger und Trailrunner, hat kein Interesse an überfüllten Pisten oder langen Liftschlangen. Das ist verständlich, denn in Bad Reichenhall, seiner Heimatstadt, gibt es davon nichts. Stattdessen genießt der 32-Jährige die Stille und Abgeschiedenheit auf den Bergen, die die alpenländische Stadt umgeben – sowohl für sein Training als auch für seine Freizeit.

Bad Reichenhall im Winter Philipp Reiter
Unser Mann und Tippgeber aus Bad Reichhall: Philipp Reiter. Foto: Selfie.

Für alternative Wintersportler bieten Berge wie Predigtstuhl, Zwiesel, Dötzenkopf oder Hochschlegel eine schnelle Flucht in die wilde Natur des Biosphärenreservats Berchtesgadener Land, das nur einen Katzensprung vom Zentrum entfernt liegt. Die Region darf sich übrigens noch zehn Jahre lang mit dem UNESCO-Siegel schmücken.

Der mehrmalige Deutsche Meister und Markenbotschafter für Bad Reichenhall teilt im Folgenden seine Geheim-Tipps für Trailrunner, Skitourengeher, Langläufer, Schneeschuh- und Winterwanderer – und verrät, wo man ihn auch mal beim Eisstockschießen oder Nachtrodeln sehen kann. 

Blackroll
► Verspannt nach dem Sport? Locker' dch auf mit den Faszientools von Blackroll. 10% auf ALLE Produkte mit dem Code "OUTSIDEstories".

Winter-Tipps um Bad Reichenhall: Trailrun auf den Dötzenkopf, Philipps DNA

Philipp Reiter: „Als professioneller Trailrunner liegt mir diese Sportart ganz besonders am Herzen. Da ich auch im Winter das Training weder einstellen kann noch will, habe ich mir in unmittelbarer Nähe meiner Heimatstadt Bad Reichenhall ein paar leicht zu erreichende, aber keineswegs leicht zu bewältigende Übungsstrecken gesucht."

Bad Reichenhall im Winter
Hier ist Philipp bei etwas wärmeren Temperaturen auf dem Weg zum Berg. Im Hintergrund: Bad Reichenhall. Foto: Philipp Reiter.

"Meine Lieblingsroute," so Philipp weiter, "führt vom Bad Reichenhaller Festplatz auf den Dötzenkopf und über das Wanderzentrum Bayerisch Gmain wieder retour. Zu jeder Jahreszeit hat man von dort einen herrlichen Ausblick auf die Kurstadt. Denn man ist ihr nah und fern gleichermaßen.“

Kurzprofil:

  • Dauer: 0:30 h
  • Distanz: 2 km
  • Aufstieg: 530 hm
  • Abstieg: 530 hm
  • Max. Höhe: 982 m
  • Start: Parkplatz Wanderzentrum
  • Info: Meist ganzjährig begehbar
Trailrunningausrüstung online kaufen
► Trailrunningausstattung wie Schuhe, Bekleidung oder Ausrüstung am besten beim Bergsport-Spezialisten mit der riesen Auswahl online kaufen.

Winter-Tipps um Bad Reichenhall. Schon für Einsteiger machbar: Skitour auf den Hochschlegel

Wenn Bad-Reichenhall-Botschafter Philipp Reiter nicht gerade beim Rennen auf schmalen Bergpfaden unterwegs ist, nutzt er Gipfel wie den Zennokopf oder Zwiesel für seine zweite große Passion, das Skibergsteigen.

Bad Reichenhall im Winter
"Und wenn der Schnee stäubt ...". Zum Hochschlegel musst du immerhin 1.200 Höhenmeter bewältigen. Foto: Canva

Philipp Reiter: „Bad Reichenhall und das umliegende Berchtesgadener Land sind ein Dorado für Skibergsteiger. Anfänger mit guter Kondition werden bei der leichten, etwa vierstündigen Tour auf den Hochschlegel mit sensationellen Aussichten belohnt.

Dabei geht es gut zwölf Kilometer entlang von Forststraßen, durch den Wald und über freie Hänge auf den Gipfel im oberbayerischen Lattengebirge."

Bad Reichenhall im Winter
Nicht immer sind die Wälder wie hier idealtypisch verschneit. Foto: Canva

"Zu bewältigen sind 1.200 Höhenmeter bergauf und bergab, also absolut machbar," beschwichtigt uns Philipp, "Startpunkt ist jeweils das 200 Jahre alte Haus Baumgarten, wo auch das gleichnamige Outdoor Center seinen Sitz hat. Wer mag, bucht dort eine geführte Tour. An die kurze und manchmal steile Route auf den Zwiesel, höchster Gipfel der Staufen-Gruppe, sollten sich hingegen nur erfahrene Skibergsteiger wagen.“

Skitourenausrüstung online kaufen
► Oben angekommen. Mit dem passenden Equipment und der richtigen Kleidung. Zu bekommen bei Bergzeit.

Kurzprofil Skitour auf den Hochschlegel

  • Schwierigkeit: mittel
  • Distanz: 12,1 km 
  • Dauer: 3:45 h 
  • Aufstieg: 1.200 hm 
  • Abstieg: 1.200 hm 
  • Höchster Punkt: 1.688 hm 
  • Tiefster Punkt: 520 hm 
  • Info: mit Bahn und Bus erreichbar

Winter-Tipps um Bad Reichenhall. Loipen für jeden Stil: Langlaufen in Bayerisch Gmain

Philipp Reiter: „Es gibt in ganz Bad Reichenhall zwar ‚nur‘ 25 Loipenkilometer, diese aber machen ganz besonders viel Spaß. Während die Langlaufloipen Karlstein (knapp eineinhalb Kilometer) und Marzoll (knapp vier Kilometer) vorwiegend flach verlaufen und vor allem Klassik-Fans begeistern dürften, sind meine persönlichen Favoriten die drei Strecken rund um den Stadtteil Bayerisch Gmain."

Bad Reichenhall im Winter Langlaufen
Klein aber fein: Die Langlang-Möglichkeiten bei Bayerisch Gmain. Foto: Canva

"Der Grund: Die elf Kilometer gestalten sich doch etwas anspruchsvoller und sind vor allem auch für Skater geeignet – mein bevorzugter Stil," erklärt uns Philipp. "Übrigens kann jeder, der eine Gästekarte hat, einmal pro Woche an einem kostenlosen Langlaufkurs teilnehmen. Ausgangspunkt ist jeweils das Haus des Gastes.“

Infos zu den Loipen in Bayerisch Gmain

  • Anzahl der Loipen: 3
  • Länge der Loipen: 10 km
  • Schwierigkeit: leicht, mittel
  • Hier ist Skating möglich!
  • AusgangspunktHaus des Gastes, Großgmainer Str. 14, 83457 Bayerisch Gmain

Info zur Loipe in Marzoll

  • Anzahl der Loipen: 1
  • Länger der Loipen: 3,8 km
  • Schwierigkeit: leicht
  • AusgangspunktMarzoll, Grenzlandstraße 50, 83435 Bad Reichenhall
Langlaufausrüstung online kaufen
► Langlaufausrüstung und -bekleidung bietet dir Decathlon zu Bestpreisen und top Qualität.

Winter-Tipps um Bad Reichenhall. Ein Klassiker: Schneeschuhtour auf dem Predigtstuhl 

Die Schneeschuhwanderung auf dem Predigtstuhl samt Einkehrschwung in der Schlegelmuldenalm ist für jedermann machbar und eines der Winter-Highlights der oberbayerischen Kurstadt Bad Reichenhall. 

Bad Reichenhall im Winter
Am Predigtstuhl: Die lockt die urige Schlegelmuldenalm zur Brotzeit. Weniger sportliche können sie von der Bahn aus in ca. 15 Minuten erreichen. Foto: Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing.

Philipp Reiter: „Der Predigtstuhl ist unser Hausberg und allein deshalb eigentlich zu jeder Jahreszeit die spektakuläre Fahrt mit der ,Grande Dame der Alpen‘ wert.

Revolution Race
► Outdoorjacken und -hosen für Damen und Herren zu revolutionären Preisen bei Revolution Race.

So nennen wir nicht ohne Stolz die Predigtstuhlbahn, die ihre Gäste seit Inbetriebnahme 1928 unfallfrei und innerhalb von nur achteinhalb Minuten vom Ortszentrum auf 1.613 Meter Höhe befördert."

Bad Reichenhall im Winter Predigtstuhl
Der Gipfel. Der Predigtstuhl mit 1.613 Meter Meereshöhe. Foto: Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing.

"Somit ist sie übrigens die älteste, im Original erhaltene Großkabinenseilbahn der Welt," weiß Philipp. "Oben angekommen, können sich selbst Schneeschuh-Newbies ganz problemlos an einer aussichtsreichen Runde von der Bergstation bis zur urigen Schlegelmuldenalm versuchen. Die unverbaute Aussicht auf die Kurstadt im Tal ist dabei ebenso garantiert wie zünftige Hüttenkost am Kachelofen.“

Ratgeber Schneeschuhe
► Schneeschuh ist nicht gleich Schneeschuh. Unser Ratgeber beschreibt dir, auf was du achten musst. 

Kurzprofil Schneeschuhtour auf den Predigtstuhl

  • Schwierigkeit: leicht
  • Distanz: 5 km 
  • Dauer: 1:45 h 
  • Aufstieg: 145 hm 
  • Abstieg: 145 hm 
  • Höchster Punkt: 1.041 hm 
  • Tiefster Punkt: 896 hm
  • Info: Info: mit Bahn und Bus erreichbar  
Winterbekleidung online kaufen
► Wintersportbekleidung und -ausrüstung für jeden Sport bekommst du bei den Bergfreunden.

Winter-Tipps um Bad Reichenhall. Für den Fun-Faktor: Nachtrodeln und Eisstockschießen

Philipp Reiter: „Die zentral im Ortsteil Bayerisch Gmain gelegene Schneebahn bietet nicht nur Familien mit Kindern einen Riesenspaß. Denn sie ist auch nach Sonnenuntergang noch in Betrieb und wird abends mit Flutlicht bestrahlt. Nach etwa einer Viertelstunde bergauf kann die Rodelgaudi unterm Sternenhimmel beginnen."

Bad Reichenhall im Winter
Sehr sportliches Schlittenfahren. In Bad Reichenhall dürfte es weniger krass zugehen. Und Eisstockschießen eignet sich zum spannenden Chillen am besten mit Freunden. Fotos. Canva.

"Bad Reichenhaller Traditionalisten betreiben im Winter darüber hinaus eine ur-bayerische Sportart: das Eisstockschießen, "verrät uns Philipp geheimnisvoll. "Insgesamt gibt es drei Clubs rund um die Alpenstadt. Mein Haus-Verein ist der erste Eisstock-Club Bad Reichenhall in der Nonner Au. Wer mag, der kann sich dort eine Bahn buchen und gemeinsam mit der Familie oder ein paar Freunden ,die Spiele beginnen lassen‘.“

Kurzprofil Alpgarten Rodelbahn:

  • Länge: 0,6 km
  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg ca. : 15 Minuten
  • Abfahrt: 5 Minuten
  • Start: Parkplatz Bergkurgarten Bayerisch Gmain
Winterbekleidung online kaufen
► Alles zum Winterwandern bekommst du beim Outdoor-Experten Doorout.

Winter-Tipps um Bad Reichenhall. Auf Spuren des Salzes: Winterwandern rund um den Thumsee

Nur einen Katzensprung von Bad Reichenhall entfernt liegt der wild-romantische Thumsee. Der Alpengasthof Madlbauer direkt am Ufer hat auch im Winter für hungrige Wanderer geöffnet. 

Bad Reichenhall im Winter
Kein norwegischer Fjord, sondern der Thumsee auf 554 Meter. Foto: Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing

Philipp Reiter: „So ,gemütlich‘ bin ich zwar eher selten unterwegs, aber manchmal starten wir mit der ganzen Familie auf eine der leichten Winterwanderungen entlang der zahlreichen ehemaligen Salinenwege von Bad Reichenhall oder rund um den glasklaren, zugefrorenen Thumsee."

Spikes Ratgeber
► Bei Eis und Schnee können Spikes, die du schnell über die Schuhe ziehst, extrem hilfreich sein. In unserem Ratgeber steht alles Wichtige darüber. 

"Die Kulisse ist zauberhaft," schwärmt der Sportler, "vor allem aber lohnt sich der gemütliche Einkehrschwung beim ganzjährig geöffneten Alpengasthof Madlbauer mit seinen feinen, fangfrischen Fischspezialitäten aus dem Thumsee sowie zahlreichen weiteren regionalen Produkten.“

Kurzprofil einfache Umrundung des Thumsees:

  • Distanz: 2,5 Kilometer
  • Höhendifferenz: 25 Meter
  • Dauer: 0:45 Stunden
  • Bushaltestelle: Thumsee/Seewirt
  • Start: Seewirt Thumsee
  • Tipp: Auf den einschlägigen Tourenportalen wie Outdooractive oder Komoot findest du einige Varianten
Winterbekleidung online kaufen
► Winterwanderausrüstung wie Schuhe und Bekleidung bekommst du beim Outdoor-Experten Doorout in bester Qualität.

Über Bad Reichenhall 

Über Bad Reichenhall. Vitale Alpenstadt mit Shoppingmeile, Deutschlands einziges philharmonisches Kurorchester, eine der spektakulärsten Seilbahnen der Welt und vieles mehr: Bad Reichenhall darf sich zurecht mit klangvollen Attributen schmücken.

Natürliche Salzvorkommen – sogenannte AlpenSole – haben die „Mini-Metropole“ im Südosten Oberbayerns einst bekannt und reich gemacht. 2021 feierte Bad Reichenhall 175 Jahre BADekur: Seit Eröffnung der ersten Kuranstalt Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich die ehemalige Industriestadt zu einem modernen Kurort weiterentwickelt und steht bis heute für Gesundheit, Lebensqualität sowie Kultur vor eindrucksvoller Bergkulisse.

► Mehr zu Bad Reichenhall

Bad Reichenhall im Winter
Bad Reichhall hat eine über 4.000-jährige Geschichte. Angefangen hat damals alles mit dem dortigen Salzabbau. Foto: Bad Reichenhall Tourismus & Stadtmarketing. 

* * * * *

OUTSIDEstories Magazin
► Im Magazin findest du zahlreiche Ratgeber zu allen Möglichen Outdoor- und Sportthemen wie auch spannende Unterwegstipps. Klick' dich rein.

 

 

 

 

 

Haftungsausschluss: Diese Tour(en) wurde(n) nach bestem Wissen aufbereitet. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird dennoch nicht gegeben. Das Befahren und Begehen erfolgt stets auf eigene Gefahr. Lies hier den vollständigen Haftungsausschluss.