VICTORINOX Alox - Taschenmesser

Victorinox

5
5.00 (2 Bewertungen)
Bewertung schreiben
26.45 €
Unterstützt OUTSIDEstories, indem ihr eure Outdoor-Ausrüstung über einen dieser Links kauft. Mit jedem Einkauf helft ihr OUTSIDEstories, unabhängige Produktbewertungen anbieten zu können. Danke!
Uwi
16.01.2018 - 20:37
ProduktScout

Super Messer mit allen wichtigen Werkzeugen für unterwegs

5
Robust und unkaputtbar
Leicht und kompakt
Werkzeuge für alle Lebenslagen
Griff aus hochwertigem Metall
Gute, scharfe Klinge
Keine selbst arretierende Klinge
Nur eine Klinge

Dieses Messer ist richtig klein. Genau das richtige Format, um es auf Reisen bzw. auf einer Wanderung immer in der Hosentasche mitzuführen. Mit gerade mal 70 Gramm fällt es auch auf Dauer nicht wirklich ins Gewicht. Dabei vereint es die 4 wichtigsten Tools.

Macht seinem Markennamen alle Ehre

Die Marke Victorinox steht in meinen Augen für höchste Qualität und dieses Messer macht dem Markennamen alle Ehre. Ich habe dieses Messer schon wirklich lange Jahre. Natürlich sieht man einige Gebrauchsspuren, doch die Klinge ist immer noch scharf und alle Elemente sitzen immer noch bombesicher am Platz. Ich habe meines im Urlaub immer dabei, ob im Wald oder in der Stadt und es hat mir schon so machen guten Dienst geleistet.

Das Messer ist auf das Wesentliche beschränkt und hat folgende Funktionen:

  1. Klinge
  2. Kapselheber
  3. Schraubendreher normal
  4. Drahtabzieher
  5. Dosenöffner
  6. Schraubendreher klein
  7. Stech-Bohr-Ahle
  8. Ring als Befestigungsöse

Zu 1. Klinge

muss ich nicht viel sagen. Die Klinge ist scharf und das schon seit Jahren. Ich habe damit schon alles gemacht. Vom Picknick über Reparaturen am Fahrrad. Da habe ich schon Flicken zurechtgeschnitten,  um einen platten Reifen zu stopfen.

Zu 2. Kapselheber

ich würde das auch Flaschenöffner nennen. Meine Freunde können das auch mit einem Feuerzeug, aber als Nichtraucher, brauche ich den Trick gar nicht zu üben, denn ich habe ja immer mein Messer dabei.

Zu 3. Schraubendreher normal

der normale Schraubendreher ist richtig praktisch. Er ist der obere Teil des Kapselhebers. Ich habe mit diesem Schraubendreher in Hotels schon Fenster repariert, wenn sie nicht richtig aufgingen.

Zu 4. Drahtabisolierer

Laut aktueller Produktbeschreibung gibt es einen Drahtabisolierer. Allerdings ist das kein eigenes Werkzeug, sondern befindet sich unten am Kapselheber. Da mein Modell schon etwas älter ist, habe ich den noch nicht. Ich muss aber sagen, dass ich ihn auch noch nie vermisst habe.

Zu 6. Dosenöffner

Wenn man einen echten Dosenöffner beim Camping dabei hat, wäre der in jedem Fall vorzuziehen. Aber zur Not und mit etwas Geduld bekommt man auch hiermit eine Dose aus. In jedem Fall kann man aber leicht Löcher in Dosen rammen, zum Bespiel Kondesmilchdosen. Da reichen zwei Löcher, um den Inhalt zu befreien.

Zu 6. Schraubendreher klein

für kleinere Schrauben, wenn der größere Version nicht passt. Ansonsten natürlich genauso praktisch. Er sitzt oben am Dosenöffner.

Zu 7. Stech-Bohr-Ahle

mit dem Namen Stech-Bohr-Ahle konnte ich zunächst nichts anfangen. Tatsächlich habe ich damit mal ein Loch in einen Gürtel machen müssen, weil ich beim Wandern so viel abgenommen hatte. Vor allem aber muss kein Bier mehr in einem 5-Liter-Fässchen ungenutzt zurückbleiben. Einfach Loch oben reinbohren und Prost!

Zu 8. Ring

Mit dem Ring könnte man das Messer irgendwo befestigen. Mir persönlich war das zu unstabil. Ich habe es daher entfernt und habe stattdessen eine Schnur direkt durch das Loch am Messer gezogen.

Bei mir hat sich eine lange Gummischnur bewährt. Damit kann ich das Messer an einer Hosenschlaufe befestigen und sie dann in die Hosentasche stecken. So kann ich es nicht verlieren.

Fazit

Diesesser ist ideal für die Hosentasche. Es ist klein und da es aus Metall ist, kann es auch praktisch nicht kaputt gehen. Natürlich sieht man nach den vielen Jahren im Gebrauch auch Spuren und das Logo verbleicht leicht, aber dieses Messer setzt höchstens Patina an und altert in Würde und wird nicht abgenutzt und oll. Auch bei kurzen Touren ist es immer mit an Bord. Den Langzeittest hat es schon lange bestanden. Dieses Messer ist nicht nur praktisch sondern auch praktisch nicht kaputt zu kriegen.

Wie wurde das Produkt erworben?

Neu gekauft

Stimme ab: war diese Bewertung hilfreich?

Nase
27.07.2017 - 22:09

Top Messer, quasi unzerstörbar.

5
Schärfe
Aloxschalen
Preis/Leistung
Größe

Hatte mir dieses Messer damals gekauft weil mir die Aloxschalen gefallen haben. Es ist nicht mein erstes Victorinox. Der Vorteil gegenüber den Messern mit den Kunststoffschalen ist, das dieses nicht zerkratzt und bei normaler Handhabung quasi unzerstörbar ist. Es lässt sich leicht mit etwas lauwarmen Wasser reinigen und musste auch nach 2 Jahren regelmäßigem Gebrauch noch nicht nachgeschärft werden.

Wie wurde das Produkt erworben?

Neu gekauft

Stimme ab: war diese Bewertung hilfreich?