Im test

DEUTER Guide 35+ - Tourenrucksack

DEUTER Guide 35+ - Tourenrucksack
Perfekt, sehr empfehlenswert, Nachteile nur geringfügig
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • Aufbau
  • Grösse
  • Aufteilung/ Einteilung
  • Materialschlaufen

Nachteile

  • kein komplettes Öffnen möglich
  • kein integriertes Helmnetz

Bewertung

Sehr guter Hochtouren-Rucksack, perfekt geeignet, alle notwendigen Schlaufen für Eispickel, Stöcke und weitere Geräte vorhanden.
Auch die Einteilung und der Aufbau des Rucksacks überzeugen. Auch das Tragesystem, wie gewohnt, sehr gut von Deuter.

Einziger kleiner Nachteil ist, dass der Rucksack nicht am Rücken oder vorne komplett geöffnet werden kann, was das ein- und auspacken etwas erschwert. Zudem wäre ein fest integriertes Helmnetz von Vorteil (weniger Einzelteile), wie einige Konkurrenz es herstellt.

Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    0
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Super Rucksack, sitzt super am Rücken so dass man ihn auch wenn er voll ist kaum spürt.
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • schmaler Schnitt
  • Viele Befestigungsmöglichkeiten
  • seitlicher Zugriff
  • Verstellbarer Deckel
  • Seilhalterung oben
  • gute Hüftflossen

Nachteile

  • fehlende Regenhaube

Bewertung

Ein super Rucksack für den Ausflug in die Berge, er stört auch nicht wenn man mal vor einer Kletterpassage steht. Durch die Hüftflosen und den guten Aufbau sitzt der Rucksack ohne zu wackeln super auf dem Rücken. Er bietet mit 35-38 Liter genug Stauraum für alles was man braucht. Außerdem gibt es viele Befestigungmöglichkeiten außern dran. Das Material ist super strapazierfähig.

Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Für Bergtouren gekauft und jetzt ein Allrounder
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • Befestigungsmöglichkeiten
  • Hüftgurt abnehmbar
  • Seitlicher Eingriff
  • Ski-Halterung
  • Eispickel-Halterung

Nachteile

  • Regencape nur optional

Bewertung

Der Deuter Guide ist bei vielen als Klassiker beliebt. Dies liegt an dem angenhemen Tragekomfort, auch bei schwerem Rucksack. Die Hüftflosse passt sich super an, sogar wenn man in unwegsammen Gelände unterwegs ist, bleibst sie am Körper und verteilt die Last auf die Hüfte.
Als Alpinrucksack gekauft, entpuppte sich der Guide sehr schnell als Allrounder für Klettern, Bergsteigen, wandern und Hochtouren gehen.
Durch die zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten bekommt man alles, was nicht merh innen rein passt, außen dran. Besonders die Eispickel- und Skihalterungen sind optimal. Sehr gut ist auch das optionale Helmnetz, in dem man zusätzliche Ausrüstung mitnehmen kann ander Frontseite befestigt.
Der Rucksack ist Wasserabweisend, eine Regenhülle macht optional auch Sinn (bei Dauerregen). Das Deckelfach ist nicht abnehmbar und höhenverstellbar. über dem Hauptfach gibt es einen Seilhalter. Nützlich ist auch die Trink-system-Aufnahme im Inneren mit Vorbereitung für Schlauchhalter auf der Schulter.
Der Deuter Guide ist vor allem auch alltagstauglich, da viel reinpasst und es sich bequem trägt. (Ich selber nutze ihn seit 2 Jahren täglich im Alltag und an Wochenende )
Die gewohnte Deuter-Qualität sorgt dafür, dass der Rucksack immer noch super in Ordnung ist.

Wie wurde das Produkt erworben?Gebraucht gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Starker Begleiter bei allen Unternehmungen seit 4 Jahren.
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • Robust
  • gute Passform
  • Extraschlaufen
  • viele Fächer

Nachteile

  • schwer

Bewertung

Ich benutze der Rucksack schon seit vier Jahren und gehe nicht besonders sorgfältig mit ihm um. Trotzdem gibt es nichts was ihn zerstören kann. Robust heißt natürlich auch etwas schwerer.
Außerdem hat der Rucksack einige praktische Schlaufen außen dran. Mit einem Gummiband kann man daran gut Jacke, etc. schnell verstauen.

Der Rucksack passt sehr gut an meinen Rücken (1,93/93kg) und er hat eine super Größe für die meisten Aktivitäten. Gletschertouren, Mehrtagestouren, ... ist er perfekt. Für Alpinklettern würde ich aber den Guide 45+ empfehlen.

Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Durchdachter Allrounder, ohne Schnickschnack
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • robuste Materialien und Konstruktionen
  • seitlicher Zugang zum Hauptfach
  • sehr gutes Tragesystem
  • viele modulare Befestigungsmöglichkeiten
  • Halterungen für Eispickel, Skier/Schneeschuhe und Materialschlaufen

Nachteile

  • relativ hohes Gewicht

Bewertung

Gekauft habe ich den Rucksack im Frühjahr 2015, seit dem ist er regelmäßig auf Touren im Sommer und Winter im Einsatz. Ob beim Wandern, auf Hochtouren oder im Klettersteig, bei bis zu Drei- bis Vier-Tagestouren eignet sich der Deuter Guide -nicht zuletzt wegen seinem ausgeklügeltem Tragesystem- für fast jede Unternehmung.

 

Daduch das sich der Schwerpunkt nah am Rücken befindet, sitzt der Rucksack stabiel und wirkt sich nicht negativ auf das Gleichgewicht aus. Gerade im Klettersteig ist das von Vorteil. Der Hüftgurt ist nicht vernäht und sehr flexibel und sorgt somit für maximale Bewegungsfreiheit bei festem Sitz und guter Lastenübertragung. Generell wirkt das Tragesystem des Deuter Guide wenig gepolstert, in meinen Augen aber völlig ausreichend. Lasten bis 18 Kg lassen sich noch bequem tragen. Trotz der körpernahen Rückenauflage bietet das Tragesystem sehr gute Belüftung, daher ist der Rucksack auch in den warmen Monaten sehr gut benutzbar.      

 

Generell ist der Rucksack sehr gut verarbeitet, Nähte wirken stabil und Schnittkanten sind präzise geschnitten und fransen nicht aus. Die verwendeten Materialein machen einen hochwertigen Eindruck und gehen selbst nach mehrfachem Felskontakt nicht kaputt.  Das Volumen lässt sich zusätzlich um ca. 8 Liter erweitern, wobei der Rucksack dann sehr hoch ist. Neben dem Stauraum im Hauptfach, - was übrigens auch seitlich zu erreichen ist - bietet der Rucksack ein Deckelfach welches mit einem wasserabweisenden Reißverschluss ausgestattet ist und zahlreiche Möglichkeiten zur äußeren Befestigung von Material,  Schlafmatten, Seilen, Skiern, und Eispickeln. Gerade hierbei wirkt der Rucksack sehr durchdacht und technisch.

Lediglich das Gewicht wirkt recht hoch im Vergleich zu Rucksäcken der selben Größenordnung.

Alles in allem ein nahezu perfekter Rucksack der vielseitig einsetzbar ist. Seine Stärken liegen aber ganz klar im Bereich der Mehr-Tages-Hochtouren.

Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    4
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Ein idealer Begleiter für kleinere mehrtägige Touren
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • Tragekomfort
  • Seitlicher Reißverschlußzugang
  • Höhenverstellbarer Deckel
  • Seilbefestigung unter dem Deckel
  • Skihalterung seitlich
  • Verstellbarer Brustgurt

Bewertung

Ich nutze den Guide 35+ inzwischen seit fast einem Jahr bei kleineren bis mittleren mehrtägigen Touren.

Die sehr gute Verarbeitung bei Deuter hat mich schon immer und auch bei diesem Modell überzeugt.

Vor allem machen es die kleinen Details aus, z.B. der seitliche sehr stabile Reißverschluß zum herankommen an die Getränkeflasche, die Befestigungslasche unter dem Deckel zur Befestigungs eines Seils, der höhenverstellbare Deckel um eine Flexibilität in der Größe in jeder Sitution zu erhalten, die zusätzlichen Laschen für die Befestigung verschiedener Materialien wie Karabiner Eisschrauben usw. und ...........................

Für mich also ein idealer Begleiter

 

Wie wurde das Produkt erworben?test_produkt
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Robuster Tourenrucksack für Eintages- oder Wochenend-Touren
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • schlanke Bauform
  • gutes Tragesystem
  • robuste Materialien
  • zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten
  • variables Volumen

Nachteile

  • wenige schnell zugängliche Taschen
  • hohe Bauform

Bewertung

Bereits beim ersten Kontakt mit dem Deuter Guide 35+ merkt man, dass man es mit einem Produkt eines Rucksack-Spezialisten zu tun hat. Der Rucksack hat keinen unnötigen Schnick-Schnack, bei der Entwicklung hat man sich auf die wichtigen Eigenschaften konzentriert.

Die Bauform des Guide35+ ist, im Vergleich zu anderen Rucksäcken mit vergleichbarem Volumen, relativ schmal. Dies hat den Vorteil, dass man nicht so schnell mit dem Rucksack gegen Bäume oder Felsen stößt, wenn man zum Beispiel dicht an einer Felswand entlang geht. Irgendwo müssen die 35l Volumen allerdings hin...aus diesem Grund baut der Guide 35+ im Vergleich zu anderen Rucksäcken relativ hoch. Dies hat den Nachteil, dass man in der bewegungsfreiheit des Kopfes ziemlich eingeschränkt ist, sobald man den Blick nach oben richten will, stößt man bereits mit dem Hinterkopf an den Rucksack. Wenn man dazu noch einen Kletterhelm auf hat, drückt der Rucksack den Helm auch schnell mal tiefer in die Stirn. Leider kann der Deckel des Rucksacks nicht abgenommen werden, lediglich durch zwei Gurte in der Höhe variiert werden (Volumenerweiterung).

Das Tragesystem des Guide35+ ist sehr direkt am Körper. Die Schultergurte sind nur wenig gepolstert, was sich meiner Ansicht nach aber keinesfalls negativ auswirkt. Auch der Hüftgurt liegt sehr direkt an, die evtl. umher-baumelnden Gurtenden kann man in zugehörigen Schnallen fixieren. Am Rücken liegt der Rucksack direkt an, der Schwerpunkt des Rucksacks liegt dementsprechend auch nahe am Körper, auch dies ist meiner Ansicht nach kein Nachteil.

Neben dem Hauptfach (mit einem abgetrennten Fach für eine Trinkblase am Rücken) hat der Rucksack noch ein Deckelfach außen und ein Deckelfach innen. Zu diesem Punkt würde ich mir noch eine schnell zugängliche Tasche z.B. am Hüftgurt wünschen, in der man Kleinigkeiten unterbringen kann ohne gleich den ganzen Rucksack absetzen zu müssen.   

Alles in allem ist der Rucksack aber ein hervorragendes Produkt, welches ich häufig für Eintages-Touren, Wochenend-Hochtouren und sogar für eine 5-tägige Alpenüberquerung nutze. Wenn man mit den 35l Volumen zurecht kommt, ist dies ein vorzüglicher Rucksack.  

Wie wurde das Produkt erworben?neu
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Ausgezeichneter Rucksack für Touren im Hochgebirge - vor allem auch MEHR-TAGES Touren
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • + reichlich Platz
  • + viele Befestigungsmöglichkeiten auch außerhalb
  • + Platz für die Touren-Skier

Nachteile

  • bislang konnte ich noch keine wirklich ausmachen!

Bewertung

Der Deuter Guide 35+ ist seit vielen Jahren mein Begleiter bei meinen Touren in die Gipfel der Alpen. Sowohl im Winter, als auch im Sommer begeistert er mich immer wieder auf ein Neues. Im Winter ist er der ideale Begleiter bei Skitouren - für diesen Zweck wurde er eigentlich auch konzipiert und das merkt man sofort, denn er ist durchdacht! Aber auch im Sommer hat er seine Vorzüge. Besonders bei meinen mehr-tägigen Trekking-Touren hat er sich vielfach bewährt. Er kann von Oben, aber auch von der Seite aus geöffnet werden, das ist ideal, wenn man mehrere Tage unterwegs ist. Innen hat er reichlich Volumen und Außen hat er ausreichend Befestigungsmöglichkeiten für Biwak, Schlafsack & Co. Im Gegensatz zu meinen anderen Rucksäcken liegt er perfekt am Rücken. Der Guide 35+ ist für mich der ideale Begleiter und noch habe ich keine für mich passendere Alternative gefunden.
Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN

Top Allrounder für Alpinisten die sich nicht nur auf eine Sportart versteifen
Bewertung Ø: 4.89 Sterne

Vorteile

  • Man kann alles was man auf den verschiednen Tourenarten bracht in oder am Guide verstauen.
  • Tragekomfort ist absolut TOP
  • Er ist super robust auch wenn man mit dem Guide mal hängen bleibt oder beim Kaminklettern länger mit dem Guide an der Wand entlangschruppt

Nachteile

  • Aufgrund der vielen Trageösen und Möglichkeiten für die Tourenski, Eispickel etc. etwas schwerer als die auf eine Alpinspsortart spezialisierten Rucksäcke

Bewertung

Ein super allround Rucksack für Alpinisten. Ich habe den Guide für Ski- und Skihochtouren, zum Eisklettern, für Hochtouren und fürs Alpinklettern. Dabei habe ich ihn schon durch klassische Kamintouren in den Dolomiten gezwängt, als Tragehilfe für die Tourenski für den letzten Gipfelaufschwung genutzt und ich setz mich auf dem Gipfel auch gern mal drauf. Er wird nicht geschont und sieht fast aus wie neu (er müsste nur mal gewaschen werden).
Wie wurde das Produkt erworben?Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Deine Meinung ist gefragt. Hier kommentieren:
Dazu bitte anmelden Anmelden oder Registrieren

WEITERE BEWERTUNGEN