MOUNTAIN HARDWEAR Scrambler 30 OutDry Rucksack dark compass - Kletterrucksäcke

4.00 1 Bewertung(en)

Durchdachter, hochwertiger Rucksack für Tagestouren
Name
ProduktScout
ProduktScout
28. April 2015
Durchdachter, hochwertiger Rucksack für Tagestouren

Vorteile

  • wasserdicht
  • guter Tragekomfort
  • schlichtes Design ohne unnötigen Schnickschnack
  • großes, wasserdichtes Deckelfach
  • angenehmes Rückenpolster
  • sehr strapazierfähiges Material

Nachteile

  • Sidestraps lockern sich leicht
  • keine Halterung für Hüftriemenenden
  • Metallclipverschluss für Klappe etwas fummlig

Die Bewertung

Der schlichte Rucksack macht schon auf den ersten Blick einen sehr funktionalen und strapazierfähigen Eindruck ohne zu viel Schnickschnack wie unnötige Fächer, Riemen etc. Ich habe den Rucksack auf mehreren, langen Skitouren getestet. Das überdurchschnittlich große Deckelfach bietet jede Menge Platz für Kleinteile und auch die Alpenvereinskarte ohne diese total zu verknicken. Die beiden Seitenfächer sind bei vollem Rucksack zu eng für eine Trinkflasche, aber ganz gut fürs Sitzkissen o.ä. Im Innenraum des Rucksacks gibt es keine weiteren Fächer, außer hinten abgetrennt zum Rückenteil ein schmales Fach für nasse Klamotten oder das Trinksystem.

Der Scrambler OutDry ist tatsächlich wasserdicht - auch beim Absetzen im feuchten Schnee ging von unten keine Feuchtigkeit durch. Die Seitenriemen haben sich bei aufgeschnallten Ski leider immer wieder gelockert, so dass die Ski nach einiger Gehzeit zum Wackeln anfingen. Der Metallclip zum Verschluss des Deckelfachs lässt sich mit Handschuhen manchmal nur schwer rein und raus ziehen. Ein bisschen nervig fand ich die seitlich lang herunter baumelnden Enden der Hüftgurtriemen, wenn man relativ schlank ist. Ein zusätzlicher Gummi, um diese oben zu halten (wie bei anderen Rucksäcken), wäre nicht schlecht. Ansonsten ist der Rucksack mit den leichten, einfachen Hüftriemen und dem Rückenpolster sehr angenehm zu tragen.

Fazit: ein sehr robuster und überzeugender Rucksack für alle Einsätze am Berg!

Wie wurde das Produkt erworben? test_produkt
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.