SCARPA Vapor - lite - Kletterschuhe

5.00 1 Bewertung(en)

Idealer Schuh für ambitionierte Kletterer mit breiten Füßen
Name
ProduktScout
ProduktScout
8. Oktober 2016
Idealer Schuh für ambitionierte Kletterer mit breiten Füßen

Vorteile

  • Passform
  • Tragekomfort
  • geringes Aufweiten

Nachteile

Die Bewertung

Ich benutze den Vapor ausschließlich für Felsklettereien, dadurch hat mir die Sohle 2 Jahre gehalten bei etwa 2 x pro Woche Klettern. Meine normale Schuhgröße ist 46 und mein Fuß ist recht breit. Den Vapor habe ich mir in 43,5 gekauft und bin dadurch recht straff im Schuh. In 43 hätte ich auch hineingepasst, allerdings bin ich nicht der Typ Kletterer der gern die minimalste Schuhgröße (maximal ertragbaren Schmerz) rausholt. Der breite Leisten passt sehr gut auf meinen breiten Fuß was mich überhaupt erst dazu gebracht hat vorgespannte + assymetrische Schuhe zu tragen.

Die Leistenperformance ist natürlich unglaublich und seit die Kanten etwas abgerundet und der Schuh sich mir etwas angepasst hat lassen sich auch Granitplatten problemlos auf Reibung antreten. Gegen die Performance beim hook lässt sich ebenfalls nichts nachteiligiges feststellen. Durch die aufgestelleten Zehen eignet sich der Schuh naturgemäß nur sehr eingeschränkt zum Rissklettern (verklemmen).

Der Schuh war mit mir bereits in 400 m Wänden und wenn man ihn am Stand auszieht, halten die Füße wunderbar durch.

Die Schnürung ist auch nach 4 Jahren (mittlerweile 2. Sohle) intensiver Benutzung in Ordnung. Die Ösen im Leder sind natürlich etwas ausgedehnt aber noch nicht gerissen.

Fazit: Solange dieser Schuh produziert wird, werde ich keinen anderen tragen. Kein anderer Schuh mit solcher Vorspannung und Assymetrie bietet mir einen Tragekomfort wie der Vapor.

Wie wurde das Produkt erworben? Im Laden getestet und sofort verliebt
War diese Bewertung für dich hilfreich?
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.