SPIRIG/GALDERMA Daylong Extreme 50+ - Sonnenschutz

5.00 1 Bewertung(en)

Leistungsstarke Sonnencreme für empfindliche oder allergische Haut!
Name
ProduktScout
ProduktScout
31. März 2017
Leistungsstarke Sonnencreme für empfindliche oder allergische Haut!

Vorteile

  • sehr ergiebig
  • hält auch intensivste Sonnenstrahlung ab
  • zieht schnell ein
  • ist gut als Ersatz für die Bodylotion nach dem Duschen im Sommer
  • sehr gut hautverträglich/allergikergeeignet
  • wasserresistent

Nachteile

  • hoher Preis
  • nicht hitzetauglich (kann nicht zum Baden mitgenommen werden)

Die Bewertung

Vorneweg muss ich sagen, dass ich eigentlich kein Problem mit Sonne habe, nur mit sehr empfindlicher Haut. Ich werde trotz blonder Haare und heller Haut im Sommer schnell braun, vertrage aber nur wenige Cremes oder Bodylotions. Ähnlich ging es mir mit Sonnencremes. Die nullachtfünfzehn Sonnencreme aus dem Drogeriemarkt, oder von Nivea habe ich leider nicht vertragen - das äußerte sich in Hautjucken, kleinen Pusteln und leichten Rötungen.

Also bin ich in die Apotheke gegangen und habe mir hier eine Sonnencreme gekauft. Natürlich kann man hier den Preis nicht mehr mit den Drogeriemarktartikeln vergleichen - 21,89€ (aktuell günstigstes Angebot) für 200ml kann ich nicht mehr günstig nennen. Dafür bekommt man aber eine wirklich gute, ergiebige und sehr gut verträgliche Sonnencreme.

Der Hersteller (und die Apothekerin) empfiehlt, die Crème nicht mit in die Sonne zu nehmen, damit sie nicht schlecht wird in der Hitze. Das ist nachvollziehbar und mein erster Gedanke war: wie kann ich mich dann nach dem Baden wieder eincremen? Meine schnell erkannte Antwort: brauchst du nicht! :)

Wenn ich die Sonnencreme morgens nach dem Duschen als Bodylotion(-ersatz) verwendet habe, brauchte ich den ganzen Tag nicht mehr nachcremen. Selbst nach dem Baden war der Sonnenschutz noch gegeben - obwohl der Hersteller das Nachcremen empfiehlt! Ich war begeistert!

 

Für Neuseeland wird eine starke Sonnencreme empfohlen und so habe ich mir die große Packung (200ml) für die 4 Wochen-Reise mitgenommen. Da die Crème so ergiebig ist, hätte es auch eine kleinere Größe getan - hinterher ist man immer schlauer ;) Was mich aber wirklich beeindruckt hat: ich habe mich an einem Tag, bevor wir an den Strand gegangen sind, mit angezogenem Tanktop eingecremt, weil ich nicht davon ausgegangen bin, dass es warm genug wird, dass ich nur im Bikini in der Sonne liegen kann. Als es dann aber doch warm genug war, hatte ich einen Teil auf dem Brustbein nicht eingecremt - das hab ich abends ordentlich gemerkt! Direkt auf dem Brustbein, wo keine Crème war, hatte ich einen ordentlichen Sonnenbrand (die Haut hat sich sogar geschält, das ist mir schon seit 15 Jahren nicht mehr passiert), überall sonst nicht mal intensive Farbe bekommen.

Auch im Winter beim Skitourengehen trage ich morgens (hier allerdings nach der Tagescreme, da mein Gesicht noch empfindlicher ist, als der Rest vom Körper) die Sonnencreme im Gesicht auf. Trotz intensiver Einstrahlung, bspw. auch im März bei frühlingshaften Temperaturen und direkt in der Mittagssonne hatte ich kaum Farbe bekommen, trotz blendendem Schnee beim Skitourengehen.

Bisher habe ich noch keine andere Sonnencreme mit UVA/UVB und sehr hohem Schutzfaktor ausprobiert. Von dieser hier bin ich restlos überzeugt worden. Wenig Crème in Gesicht oder am Körper hält sehr lange, wirkt unheimlich gut und somit hält auch die Packung sowohl für die Sommer-, als auch für die Wintersaison. Daher von mir volle 5 Zelte, trotz des gehobenen Preises.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    9
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.