MARMOTA MAPS Alpen Gestalten - Karten

5.00 2 Bewertung(en)

Tourendokumentation und Planung mal anders.
Name
ProduktScout
ProduktScout
Name
Crowdfunder
Crowdfunder
23. Juli 2017
Tourendokumentation und Planung mal anders.

Vorteile

  • Unaufdringliches Design
  • Kreative Idee
  • Macht Lust auf eine längere Tour

Nachteile

  • Kleine Touren gehen unter

Die Bewertung

Die Karten von Marmota Maps sind egal ob Winter- oder Sommerkarten für jeden Bergfreund eine interessante Sache. Der neue Wurf von Marmota Maps, die Alpen Gestalten, hat mich aber am meisten begeistert!

 

 

Das hochwertige Kartenmaterial der Alpen schaut sicher auch schick als Poster in Haus und Wohnung aus, ich wollte dann aber doch etwas vorsichtiger mit der Beschriftung umgehen und die Karte nicht "verschmieren", also hab ich sie gerahmt und die Touren mit Whiteboradmarker am Gals eingetragen. Dabei musste ich dann allerdings doch zur Schere greifen, was auch wieder ein wenig weh getan hat.

 

 

Mir gefällt die Idee, seine bisherigen Touren einzuzeichnen sehr gut. Dies verschafft vor allem bei einer Übersichtskarte der Alpen auch gleich die unbesuchten Flecken näher ins Visier zu nehmen und dort auch die eine oder andere Tour zu planen.

 

Der Preis von € 25,- ist für das Material und die Umsetzung in meinen Augen gerechtfertigt. Danke Marmota Maps, dass ihr meine blinden Alpenflecken aufgezeigt habt ;-)

Wie wurde das Produkt erworben? Ich bin ProduktScout - zum Testen von OUTSIDEstories
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    6
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.
Die "mitwachsende" Alpen-Karte zum Selbstgestalten und Beschriften.
Name
ProduktScout
ProduktScout
19. Juli 2017
Die "mitwachsende" Alpen-Karte zum Selbstgestalten und Beschriften.

Vorteile

  • kreative Idee
  • schönes und schlichtes Design
  • qualitativ hochwertiges Papier
  • gute Auswahl an Bergen

Nachteile

  • man übermalt schnell mal ganze Gebiete

Die Bewertung

Ich durfte ein paar der sympathischen Menschen hinter Marmota Maps bereits auf der Alpinmesse in Innsbruck kennenlernen. Als Startup hatten die Hamburger 2015 eine Kickstarter-Kampagne gestartet, die offensichtlich nachhaltig gewirkt hat.

Mittlerweile gibt es ein ansehnliches Sortiment an Karten, Postern und Kalendern. Allesamt von Lana Bragina entworfen und in einem schicken, schlichten Design gehalten.

Eine der Druckgrafiken ist die AlpenGestalten-Karte.

Eine schlichte, nicht zu aufdringliche Karte des Alpenraums. Nationale Grenzen spielen keine übergeordnete Rolle, sondern Gebirge und prominente Berge (im medialen wie geographischen Sinn) werden auf dem 250g-Papier hervorgehoben.

Die coole Idee dahinter: sich die „eigenen“ Berge und Touren einzeichnen zu können, und so eine interaktive in mitwachsende Karte zu haben.

Wie die klassischen Stecknadeln auf der Weltkarte, kann man hier die schönsten Bergtouren im wahrsten Sinne des Wortes „herausstreichen“. Besonders Weitwanderwege und Radstrecken sehen imposant aus.
Auch geplante Begehungen haben von mir Post-Ist verpasst bekommen.

Durch die Größe des Alpenraums musste leider eine Auswahl der Gipfel getroffen werden, und selbst diese stehen noch nah beieinander. So läuft man Gefahr, sich eine andere Tour mit Schrift zu überdecken. Außerdem sehen die Routen von einwöchigen Wanderungen oft sehr sehr mickrig aus.
Das sollte man wohl besser als Ansporn für längere Touren sehen.

Alles in Allem ein wirklich schöner Wandschmuck, der durch die dezenten Farben viel Platz für die eigene Kreativität bietet.

Bei einer Größe von 100x70cm bleibt noch viel Raum für zukünftige Abenteuer!

 

Wie wurde das Produkt erworben? Ich bin ProduktScout - zum Testen von OUTSIDEstories
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    9
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.