CONRAD STEIN Verlag Skandinavien: Nordkalottleden - Wandern & Klettern

5.00 1 Bewertung(en)

Guter und ausführlicher Wanderführer für die ersten beiden Etappen des Nordkalottleden mit vielen Zusatzinformationen.
Name
ProduktScout
ProduktScout
18. April 2017
Guter und ausführlicher Wanderführer für die ersten beiden Etappen des Nordkalottleden mit vielen Zusatzinformationen.

Vorteile

  • Klein, leicht
  • Ausführliche Wegbeschreibungen
  • Viele Zusatzinformationen und Tipps
  • Hütten, die nicht in Karten verzeichet sind
  • Übersichtlich
  • genaue Packlisten etc.

Nachteile

  • nur die ersten beiden Etappen sind beschrieben
  • ungenaue Karten

Die Bewertung

Ich habe mir diesen Wanderführer für die Planung und Durchführung unserer Wanderung auf dem Nordkalottleden gekauft und ihn auch für den Großteil der Planung verwendet.

Das Buch beginnt mit einer sehr ausführlichen Beschreibung von Geographie und Flora und Fauna der Gegend, sowie einem Portrait der Sami, der "Ureinwohner" Lapplands. Darauf folgt eine ebenso ausführliche Beschreibung der Anreisemöglichkeiten nach Skandinavien im Allgemeinen und die Ausgangspunkte der Wanderung im Feinen. Hierbei ist für alle Transportmittel, die genannt werden, eine Internetseite oder zumindest ein Vermerk zu weiterführenden Informationen angegeben, was die Planung deutlich vereinfacht!

Auf diesen Teil folgt eine Beschreibung der Eigenheiten des Weges. Diese beinhaltet zum Beispiel eine Packliste, die eigentlich eins zu eins übernommen werden kann, Informationen zum Hüttensystem in Nordskandinavien, sowie Informationen zu Flussüberquerungen, bester Reisezeit, dem Jedermannsrecht und noch vielen anderen interessanten Informationen, die auf einer Wanderung auf dem Nordkalottleden durchaus von Bedeutung sein können! Der Text ist immer wieder gespickt mit schönen Bildern die schon im Vorfeld Lust auf die Reise machen.

Dann kommt erst die eigentliche Wegbeschreibung des Nordkalottleden. Hierbei muss beachtet werden, dass nur die ersten beiden Abschnitte detailliert beschrieben werden! (Der Nordkalottleden besteht aus vier Abschnitten von je ca 10-12 Tagesetappen) Die Beschreibungen der Tagesetappen beginnt immer mit der Länge der Etappe und der ungefähren Wanderzeit. Darauf folgt die Beschreibung der Wanderung in Textform wie gewohnt sehr ausführlich. Häufig wird hier auch auf gute Zeltmöglichkeiten am Wegesrand oder schlechte Markierungen an Wegbiegungen hingewiesen, ohne die wir uns wohl deutlich öfter verlaufen hätten. Außerdem gibt es auch an ein oder zwei Stellen Auskunft über bessere Watstellen an den Flüssen, Brücken oder kleine Hütten, welche nicht in den Wanderkarten verzeichnet sind. Diese Beschreibungen sind also auch trotz obligatorischer Karte sehr hilfreich um sich besser zurechtzufinden oder sich schonmal einen Überblick über die nächste Etappe zu verschaffen.

Am Anfang der großen Abschnitte ist jeweils eine Auflistung über Länge des Abschnitts, benötigte Tage, Kartenmaterial, Einkaufsmöglichkeiten (die es eigentlich nirgends gibt), und Übernachtungsmöglichkeiten auf dem Weg. Ausserdem ist bei jedem Abschnitt eine Karte dabei, welche den grroben Verlauf des Weges zeigt, aber sehr ungenau ist. Das ist aber eigentlich auch egal, da man sowieso zwingend eine normale Karte dabei hat.

Die letzten beiden Abschnitte werden nur noch auf zwei Seiten abgehandelt. Hierbei handelt es sich nur noch um eine Auflistung der Tagesetappen mit den dazugehörigen Etappenlängen. Das liegt aber daran, dass diese Etappen hauptsächlich auf Kungsleden und Padjalentaleden verlaufen, worüber es schon genug Literatur gibt.

Fazit: Es handelt sich bei diesem Wanderführer um eine sehr genaue und detaillierte Beschreibung des Weges, die sowohl für die Planung als auch die Durchführung einer Wanderung auf dem Nordkalottleden sehr von Nutzen sein kann. Er enthält viele Zusatzinformationen zu Hütten und Brücken, die nicht aus den Karten hervorgehen und ich kann daher nur jedem empfehlen der diese Wanderung plant, dieses kleine Buch mitzunehmen! Für uns war der Wanderführer mindestens genauso wichtig und hilfreich wie die Karten, und die 10€ die das Buch kostet waren bestens investiert! Es gibt nur einen anderen Wanderführer der sich auch noch mit dem Nordkalottleden beschäftigt, dieser ist aber meiner Meinung nach eher für die Vorbereitungen der Wanderung geeignet.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    15
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.