ROTHER VERLAG Wandern Mit Hund Rund Um Stuttgart - Bücher

5.00 1 Bewertung(en)

Mit viel Liebe gemacht von Hundebesitzer für ihren Vierbeiner
King Review
Name
ProduktScout
ProduktScout
14. Mai 2018
Mit viel Liebe gemacht von Hundebesitzer für ihren Vierbeiner

Vorteile

  • übersichtlich
  • Wasserstellen gekennzeichnet
  • Tierarztinformationen
  • Tierbedarf Informationen
  • Touren von leicht bis anspruchsvoll

Nachteile

  • Tourrennummer sticht nicht hervor
  • Gesamtgröße etwas zu groß

Die Bewertung

Wieder ein Meisterwerk von Rother, mit dem Namen “Wandern mit Hund- Rund um Stuttgart“. Ein wirklich herausragender Wanderführer von einem Hundebesitzer für Hundebesitzer. Das Rother Wanderbuch hält auch etwas für die Vierbeiner bereit, was erfrischend anders ist als herkömmliche Führer.

Neben “leichten Wanderungen“ bis zu schwierigeren Routen zeigt er eine Zusammenstellung, die zahlreiche Ecken und abwechslungsreiche Pfade birgt die immer mit Begleitung eines Vierbeiners begehbar sind. Martin Kuhnle stellt hier das Stuttgarter Umland, von Karlsruhe im Westen oder Horb im Süden sowie Göppingen im Osten oder Heilbronn im Norden vor, die man in dieser Region unternehmen kann.

In der Auswahl finden sich viele Varianten angefangen von kurzen gemütlichen Spaziergängen mit Hund, ebenso wie anspruchsvolle Touren für Hundewanderer. Diese führen meist in sicherem Terrain für Mensch und Tier in der offiziellen Wanderregion hinauf bis zu den gemütlichen Almhütten.

Gliederung und Aufbau:

Der Aufbau ist der Reihe der Rother Themenführern sehr ähnlich. Wer mit der sachlichen Gliederung und dem Format vertraut ist, wird damit sehr große Freude haben. Die Größe des Führers passt mit seinen ca. 20cm noch gut in die Jackentasche. Evtl. schauen dann die oberen Zentimeter aus der Tasche, was zur Folge haben könnte, dass der Führer nass wird. Die Texte sind groß und übersichtlich gehalten und auch die Kartenausschnitte (Klappentext letzte Seite) ausreichend. Leider hebt sich das Grün der Tourennummer schlecht vom Hintergrund ab. Wünschenswert wäre eine hellere Farbe, wie zum Beispiel Hellgrün oder Hellrot.

Der Klappentext im vorderen Teil präsentiert alle Touren im Umkreis, Gehzeit und Höhenmetern sowie die Schwierigkeit für Mensch und Hund.

Es fällt dabei positiv auf, dass alle Tourenvorschläge extra gekennzeichnet sind. Als Hundebesitzer und Familienvater habe ich diese Information sehr begrüßt.

Auf der Hinterseite ist der Kartenausschnitt abgebildet, um welches Gebiet es sich handelt. Im inneren Teil ist ein etwas größerer, nochmals detaillierterer Kartenausschnitt auf zwei Seiten.

Jede der 40 Touren mit Hund, wird vom Autor Martin Kuhnle zuverlässig beschrieben und zu jedem Gebiet gibt es eine Karte mit zuverlässigen Routenverläufen. Dazu gibt es viele Informationen in Kurzform wie Gipfelhöhe, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Schwierigkeitsgrad, Höhenmeter und Zeit sowie Hinweisen zu Tierärzten sowie Tierbedarf. Die besondere Qualität lässt sich meiner Meinung nach danach bemessen wie detailliert auch an Vierbeiner gedacht wurde. Somit sind alle notwendigen Informationen beschrieben die ein Wanderer mit Hund sucht um sicher ans Ziel zu kommen. Außerdem sind die Schwierigkeitsgrade mit Pfote und Fußabdruck in verschiedenen Farben hinterlegt. Jeder Vorschlag für eine Tour mit Hund ist mit einer detaillierten Wegbeschreibung gut erklärt. Wegepunkte passen farblich zum Kartenausschnitt und zum Höhenprofil. Ein entsprechender Kartenausschnitt zeigt den Weg, sowie ein aussagekräftiges Höhenprofil, nach Distanz und neben den Wegpunkten auch die Gehzeit bis zu diesen Punkten.

Ein Infoteil zeigt noch wichtige Kurzinformationen zum jeweiligen Tourenvorschlag mit Erreichbarkeit, sowie die Anforderungen für Mensch und Hund. Vor allem Wasserstellen für die Vierbeiner sowie die notwendigen Wasserreserven sind wichtige Details, damit eine Wanderung auch mit Hund gut gelingen kann. Zusätzliche Infos über die Schattenmöglichkeiten sowie Touren an der prallen Sonne sind jahreszeitlich wichtige Informationen.

Einkehrmöglichkeiten mit entsprechenden Kontakten und Öffnungszeiten und Varianten mit Dauer und Anforderung runden die Information zur jeweiligen Tour ab.

Die Fotos laden zum Nachgehen der Tour ein und zeigen die imposante Landschaft.

Fazit:

Ich als Hundebesitzer eines bereits ins Alter gekommenen Hundes, habe schon lange auf diese Art Wanderführer gesucht. Ich hatte keine Probleme mich in die Materie einzufinden und eine Tour mit meiner Famile und meinem Liebling nachzugehen. Bestimmt ist es per GPS einfacher mit einem Tracker eine Tour zu unternehmen. Die anspruchsvollen Informationen sowie die Fotos laden schnell dazu ein, hinauszugehen und zu Wandern. Auch ich als Handybenutzer fand es sehr erfrischend diese Tour zur Burg Teck nachzuwandern. Auch mein Hund hatte sichtlich Spaß und war sehr zufrieden ;-)

Der gesamte Führer ist sehr übersichtlich gestaltet und man findet schnell die passende Tour für den Liebling. Ich habe mich schnell darin wieder gefunden und meine gesamte Familie davon überzeugt.

Wir werden jetzt öfter eine Tour aus dem Buch nachgehen und hoffen, dass uns unser Vierbeiner noch lange erhalten bleibt.

Ich war alles in allem sehr begeistert. Würde es zehn Zelte geben, könnte ich alle zehn vergeben. So bekommt der Führer von mir 5 ehrliche und begeisterte Zelte.

 

Wie wurde das Produkt erworben? Ich bin ProduktScout - OUTSIDEstories hat mir das Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    2
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.