O´NEILL Jeremy Jones Ascent Shell Jacke - Skijacken

5.00 1 Bewertung(en)

Coole, wasserdichte, bewegungsfreundliche Ski- und Snowboardjacke
25. Januar 2017
Coole, wasserdichte, bewegungsfreundliche Ski- und Snowboardjacke

Vorteile

  • langer seitlicher Reißverschluss
  • helmkompatible Kapuze
  • Belüftungsreißverschlüsse unter den Armen
  • Schneefang
  • Kängurutasche
  • Brusttasche

Nachteile

  • keine Daumenschlaufen

Die Bewertung

Modische, funktionelle Jacke zum Skifahren und Snowboarden.

Hinten ist sie länger geschnitten als vorne. Deswegen sitzt sie gut und rutscht auch beim Liften nicht hoch. Der Schneefang ist super praktisch, wenns in den unberührten Schnee reingeht. Er hält gut und kann in zwei verschiedenen Weiten eingestellt werden. Gleichzeitig hat die Jacke nicht nur verstellbare Ärmelabschlüsse, sondern innen auch elastische Ärmelenden eingearbeitet, die die Handgelenke vor dem Auskühlen schützen und verhindern, dass hier Schnee eindringen kann. 

Das An- und Ausziehen ist dank des langen seitlichen Reißverschlusses ganz leicht möglich. Gemeinsam mit den Belüftungsreißverschlüssen unter den Armen und dem praktischen Half-Zip-Reißverschluss kann außerdem das optimale Körperklima schnell und unkompliziert reguliert werden. 

Falls es draußen kälter ist, passt unter die locker geschnittene Jacke neben dem Protektor auch locker noch ein wärmender Midlayer. Die helmkompatible, verstellbare Kapuze schützt darüber hinaus mit dem hohen Kragen vor eisigen Böen und vor Schneegestöber. Die Jacke ist zudem wasser- und winddicht. 

Einzig Daumenschlaufen würden mir noch fehlen, weil ich das einfach angenehmer finde und die Ärmel dann nicht verrutschen

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    6
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.