Lass dich inspirieren - unsere persönlichsten Geschenkideen für Weihnachten

Winter Equipment Imprägnieren Hüttenliebe Navigation Ausrüstung Cycling Hardshell Tourenrucksack Expedition Notfallausrüstung   

WEIHNACHTEN steht vor der Tür!

Die erste Kerze brennt, die Christkindlmärkte öffnen ihre Pforten und in den Bergen rieselt der Schnee. Jedes Jahr um die gleiche Jahrszeit drängt sich die Frage nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Unser Team von OUTSIDEstories hilft dir dabei, das richtige Präsent für deine Liebsten zu finden und stellt dir ihre persönlichsten Geschenkideen für Weihnachten vor!

Felsenkraxler

SKS Airworx Plus 10.0 Standpumpe - endlich eine „Luftpumpe“ die immer und an jedem Ventil bestens funktioniert. Auch, bzw. speziell für Tubeless hervorragend geeignet. Und mit dem präzisen Manometer hat man immer den richtigen Luftdruck. So geht Bike.

SKS Airworx Plus 10.0

 

 

 

 

 

Vaude Minaki Shorts II Radhose - die Radlüberhose für kalte Tage. Bestens isoliert fährt es sich auch im Herbst/Winter über Stock & Stein. Auch prima geeignet als Kälteschutz auf dem Weg ins Büro.

VAUDE Minaki Shorts II

 

 

 

 

 

sabine

Ortvox Lavarella Skirt - einfach himmlisch für alle sportlichen Schneehaserl: Nie mehr frieren und trotzdem aktiv unterwegs sein - der Wintersport-Rock für die Dame! 

Ortvox Lavarella Skirt

 

 

 

 

 

Sherpa Tsepun - toller Midlayer für den sportlichen Outdoorer. Sympatisches Zusatzfeature: das soziale Engagement von SHERPA. 

Sherpa Tsepun Midlayer

 

 

 

 

 

Kai

Leatherman Signal Mulittool - der McGyver unter den Werkzeugen. Einer für alles. Praktischer geht´s kaum.

Leatherman Signal Mulittool

 

 

 

 

 

colette

JOBY Gorillapod Kamerastativ - nichts stört mehr als ein verwackeltes Foto von dem eigentlich perfekten Motiv. Herkömmliche Stative tun es draußen aber nicht, durch unvorhersehbare Bodenbedingungen. 
Also hier mein Tipp: der flexible, platzsparende Gorillapod, der überall montiert werden kann und preislich echt ein Schnapper ist!

JOBY Gorillapod

 

 

 

 

 

​EVOC CP 26l Kamerarucksack - Fotografie als Hobby kann oft viel Ausrüstung involvieren. Für Ordnung beim Shooten und zum geeigneten Umgang mit dem oftmals teuren Equipment eignet sich der Epoc Fotorucksack hervorragend.
Ein Multitalent! Durch seine Größe und Flexibilität leistet er gute Dienste auf jeder Reise.

EVOC CP 26l

 

 

 

 

 

Anderinoo

Cat S41 Outdoor Smartphone - erst letztes Wochenende beim Skifahren ist mein Iphone durch die Kälte sofort ausgegangen, als ich ein Foto machen wollte. Mit dem S41 Outdoor Smartphone von Cat passiert dir das nicht – es ist Kälteresistent bis -25 Grad Celsius.

CAT S41 Outdoor Smartphone

 

 

 

 

 

Contour Hybrid Free Splitfell - meine Wahl im Aufstieg. Sie passen auf jeden Ski ab 108 Millimeter unter der Bindung, daher entfällt das Zuschneiden. Außerdem sind sie relativ leicht, klein im Packmaß und haften auch bei Kälte noch gut am Ski.

Contour Hybrid Free Splitfell

 

 

 

 

 

 

Peak Performance Vertical Jacket GTX - die beste Freeride Jacke, die ich bisher hatte. Keine Frage, sie hat ihren Preis – sitzt aber perfekt, das Gore-Text-Material ist sehr widerstandsfähig und dennoch atmungsaktiv.

Peak Performance Vertical Jacket GTX

 

 

 

 

 

 

Mountainwoman

Dynafit Baltoro 2.0 Tourenski - der vielseitige Tourenski für outdoorverliebte Frauen - leicht, vielseitig und in auffälligem Design.

Dynafit Baltoro 2.0 Tourenski

 

 

 

 

 

Scarpa F1 Evo Tourenskischuh - bequem, flexibel und handsam. Mit diesem Schuh wird jede Skitour zu einem Genuss!

Scarpa F1 Evo Tourenskischuh

 

 

 

 

 

Leki Micro Vario Carbon Tourenskistock - die ultraleichten Skitourenstöcke sind dein perfekter Begleiter für jede Art von Outdoor Adventure - schnell verstellbar, praktisch verstaut und immer eine Stütze am Berg!

Leki Micro Vario Carbon Tourenskistock

 

 

 

 

 

Philip

MSR Hubba Hubba NX - Kuppelzelt - das MSR Hubba Hubba NX würde ich als mein absolutes Lieblingszelt bezeichnen. Es wiegt recht wenig und bietet trotzdem hervorragenden Schutz vor Wind und Wetter. Außerdem ist der Aufbau fast idiotensicher - schnell, einfach und praktisch. Ebenfalls nett: Bei gutem Wetter im Sommer bleibt das Überzelt weg und man schläft quasi unter freiem Himmel.

MSR Hubba Hubba NX

 

 

 

 

 

AKU Tengu Low GTX - seit meinem Achillessehnenriss galt für mich lange Zeit: Kein Low-cut Schuh mehr für’s Wandern! Darin habe ich einfach unwohl gefühlt. Der AKU Tengu Low hat das mittlerweile wieder geändert. Die ELICA Zwischensohle, die Steifigkeit des Schuhs sowie der hochgezogene Gröllschutz haben mich überzeugt. 

AKU Tengu Low GTX

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim Schenken !!

Wir von OUTSIDEstories wünschen dir eine stressfreie Adventszeit, frohe Weihnachten und erholsame Feiertage mit viel Zeit für spannende Outdoor-Aktivitäten.

Foto: unsplash.com/Denise Johnson

Hat dir unser Post gefallen? Hier gibt's mehr von OUTSIDEstories:

Facebook Instagram Google Plus