FITBIT Charge 2 - Fitness Tracker

5.00 1 Bewertung(en)

Top Produkt für Alltag und Sport für kleines Geld
14. März 2019
Top Produkt für Alltag und Sport für kleines Geld

Vorteile

  • Preis-Leistungverhältnis ist TOP !
  • sehr einfache Handhabung und simpel aufgebaut
  • alle wichtigen Infos direkt auf der Uhr sichtbar
  • Design, Band ist austauschbar
  • sehr schöne Größe und sehr großer Tragekomfort
  • sehr lange Akkulaufzeit

Nachteile

  • Vorteil: kompatibel mit Apple, Windows und Android
  • nur Spritzwassergeschützt, nicht zum Schwimmen geeignet
  • kann nicht mit Whats App gekoppelt werden, nur Anrufe und SMS

Die Bewertung

Ich habe dringend eine neue Uhr gebraucht und da gerade Fitnesstracker stark im Kommen waren, habe ich mich etwas damit auseinander gesetzt, und mich letztendlich für die FitBit Charge 2 entschieden.

Fitbit CollectionFitbit Uhr

Fitbit Uhr

 

Grundvorraussetzungen für mich waren:

-einfache Handhabung und nicht zu viel Schnickschnack

- 24/7 tragbar; also beim Sport, in der Arbeit, zum Ausgehen und auch beim Schlafen

- nicht zu teuer

- Pulsmesser, Schrittzähler, GPS und natürlich Uhrzeit und Datum waren für mich die wichtigsten Punkte

Ich trage meine Fitbit Charge 2 jetzt schon seit über 2,5 Jahren Tag und Nacht und kann wirklich nur positives darüber berichten. Alle Punkte die ich als Grundvorraussetzung genannt habe sind in dieser Uhr bestens vereint und noch viel mehr. Ich wollte eine Uhr die alle Daten aufnimmt und trotzdem im Alltag integrierbar ist. In meiner Arbeit muss ich oft chic und gut gekleidet sein, wo eine große Fitnessuhr oft fehl am Platz ist. Deswegen habe ich nach einem Fitnesstracker gesucht, welcher dezent und trotzdem super funktional ist.

Die FitBit Charge 2 hat ein super simples Display, welches komplett schwarz ist. Die Anzeige erscheint nur, wenn man das Handgelenk zu sich dreht, oder auf den Knopf an der Seite drückt. Ich war etwas skeptisch, ob diese 'Handgelenk drehen'-Funktion wirklich funktioniert. Muss aber sagen, dass es ziemlich beeindruckend ist wie gut sie funktioniert. Dadurch ist auch nicht dauerhaft für jeden anderen ersichtlich was man an diesem Tag schon gegangen, oder eben nicht gegangen ist :)

Das Display kann an die verschiedensten Bänder gemacht werden, was sie super vielseitig im Look macht. Diese können, für wenig Geld auf Amazon bestellt werden, hier gibt es von Echtlederbändern über Gliederbänder bis zu simplen Plastikbändern wirklich alles.

Ich habe mir mehrere Bänder zum Wechseln bestellt, trage aber hauptsächlich dieses hier:

Fitbit ChargeFitbit Charge

Fitbit Charge

Ich trage dieses Band auch zum Sport und beim Schlafen und bin super happy damit. Es ist sehr bequem, schaut toll aus und der Magnet hält wirklich Bombe. Auch beim Joggen oder Klettern, wo ich anfangs dachte, dass er sich vielleicht löst, hält die Uhr sehr gut.

Das Austauschen vom Band geht ebenfalls super easy und ist in ein paar Minuten geschehen.

Die Funktionen sind meiner Meinung nach genauso gut wie bei jedem anderen Fitnesstracker auch. Schrittzähler, Pulsmesser, Kalorienzähler, Stockwerke und Aktivität nimmt er alles super auf und kann jederzeit auf dem Uhrendisplay nachgeschaut werden. Das Display hat nur einen Knopf an der Seite und ansonten Touchscreen womit man sich durch die Anzeigen klicken kann. Wie gesagt, sehr einfache Handhabung und funktioniert einwandfrei.

Abgesehen davon, kann man auch sein Trainig aufnehmen, einen Wecker einstellen, Atemübungen machen, sich daran erinnern lassen sich zu bewegen und Anrufe und Nachrichten auf die Uhr empfangen.

Und das alles noch ohne die APP auf dem Handy. Diese ist für mich vor allem dazu da, um alles abzuspeichern, ab und zu mal eine GPS Strecke anzuschauen die ich gelaufen bin  (ist vielleicht nicht so genau wie bei manch anderen GPS Trackern, aber reicht vollkommen aus), meinen Schlaf zu anaylisieren (mach ich eher weniger, sie nimmt aber alles auf, für wen dem so etwas wichtig ist) oder um mal schnell einen Wochenrückblick zu bekommen.

Die App ist meiner Meinung nach noch nicht ganz ausgereift, da sie manchmal etwas langsam ist und wenn man länger mal nicht drinnen war sehr lange zum Synchronisieren braucht. Da ich die App allerdings sehr wenig nutze, da man wie gesagt auch alles auf der Uhr selbst bedienen kann, stört mich das weniger.

Nachteile: Sie ist leider nur Spritzwassergeschützt, dass heißt zum Duschen oder schwimmen muss man sie ausziehen. Hier gibt es aber auch schon das neue Model FitBit Charge 3, welche bis 50m Tiefe wasserdicht ist. Und sie kann nicht mit WhatsApp gekoppelt werden, was ich persönlich allerdings nicht als Nachteil empfinde :)

Wie schon gesagt, trage ich meine FitBit Charge 2 jetzt schon seit 2,5 Jahren jeden Tag und bin auch immer noch begeistert von diesem kleinen Alltags- und Sportbegleiter. Trotz Wind und Wetter, Skifahren oder -touren, joggen, klettern oder Trailrunning ist sie immer noch top und hat alles bestens mitgemacht und hat auch, bis auf ein paar Kratzer hier und da, alles bestens überstanden ohne jegliche Schäden :) Nur ein neues Band muss ich mir jetzt vielleicht dann doch mal zulegen :)

Fitbit Charge am Handgelenk

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.