CUMULUS Selva 300 - Daunenschlafsäcke

5.00 1 Bewertung(en)

Es handelt sich um einen Underquilt für unter die Hängematte. Perfekter Lieferumfang und Verarbeitung. Qualität aus der EU zum meines Erachtens fairen Preis.
23. Oktober 2017
Es handelt sich um einen Underquilt für unter die Hängematte. Perfekter Lieferumfang und Verarbeitung. Qualität aus der EU zum meines Erachtens fairen Preis.

Vorteile

  • Top Qualität und Verarbeitung
  • Isoliert super
  • klein und leicht zu verpacken
  • extra Netzbeutel zur Aufbewahrung wird mitgeliefert
  • Oberfläche trocknet extrem schnell
  • Passt auf sehr viele Hängematten

Nachteile

  • Eine Anleitung wäre hilfreich

Die Bewertung

Kurz über mich:

Ich bin ein outdoorbegeisterter Gear Junkie. Das heißt nicht das ich immer mit 110L Rucksack (mein größter hat 55+10) für ne Tagestour los gehe, aber ich habe gerne die "richtige" Ausrüstung dabei und daher Zuhause ein "großes" Lager. Meine Touren sind meist Wanderungen, oft mit Übernachtungen. Meine längste Tagestour war 32km lang und ging durch das deutsch/belgische Hochmoor. Meine längste Gesamtwanderung bisher 55km in zwei halben und einem ganzen Tag und fand im Pfälzer Wald statt.

Meine Motivation Bewertungen zu schreiben kommt daher, dass ich mich bevor ich etwas kaufe immer recht ausgiebig informiere. Daher möchte ich auch andere an meiner Erfahrung teilhaben lassen.

Über Cumulus

Da Cumulus ja nicht die bekannteste Firma ist, möchte ich kurz ein paar Worte über die Firma an sich verlieren. Auf die Firma bin ich in einem von Sackis Videos zum Thema Ultra Light Gear aufmerksam geworden. Die Firma sitzt in Polen und verwendet ausschließlich die Daune von polnischen Gänsen. Die Qualität beträgt 850cuin nach Europäischer Norm. Es handelt sich hierbei ziemlich um die beste Qualität die man so finden kann.

Über den SELVA 300

Der SELVA 300 ist ein Underquilt der zur Isolation von unten unter die Hängematte gehängt wird. Er schmiegt sich durch den mitgelieferten Gummizug gut an die Hängematte an und isoliert fantastisch. Wer sich schon mal in eine Hängematte gelegt hat bei weniger als 20 Grad außentemperatur merkt schnell, dass der Rücken und die Hintern kalt werden. Dies liegt daran, das die Luft unter der Hängematte frei zirkuliert und somit die Körperwärme gut abtransportiert wird. Dies verhindert ein Underquilt ohne das "Liegeerlebnis" einer Hängematte zu verändern. Dies ist meines Erachteins einer der größten Vorteile gegenüber einer Isomatte in der Hängematte. Wenn sie fixiert wird, schränkt sie einen zu sehr ein wenn man sich in der Nacht anders positionieren möchte. Daher bin ich von der Isomatte auch auf den Underquilt gewechselt. 

Der SLEVA 300 wird mit folgendem Zubehör geliefert:

  1. Gummizug
  2. Packsack
  3. Aufbewahrungssack aus Mesh

Beim ersten Versuch hatte ich den Gummizug nicht ideal angebracht. Es hat mich einiges an Zeit gekostet um für mich das ideale Setup zu finden. Eine kleine Anleitung hätte da sicherlich geholfen. Einmal eingestellt, muss ich ihn jetzt nur noch an meiner Hängemattenbefestigung einhängen.

Alles in allem ist der Underquilt einer meiner liebsten Gegenstände und wenn auch nicht ganz günstig definitv sein Geld wert. Klare Kaufempfehlung.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    6
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.