ROBENS Geographic - Hocker - Campingstühle

5.00 1 Bewertung(en)

Schneller leichter robuster Begleiter.
1. Januar 2015
Schneller leichter robuster Begleiter.

Vorteile

  • + klein
  • + leicht
  • + stabil

Nachteile

  • - Man gewöhnt sich schnell an die Bequemlichke

Die Bewertung

Es ist ein Klapphocker ! Aus sehr hartem Aluminium gefertigt, bringt er gerade 260g auf die Waage. Die Sitzfläche ist ein engmaschiges Netz aus Polyester und sowohl Nähte als auch Befestigung sind sauber verarbeitet. Auch die Schrauben und Nieten machen einen guten Eindruck. Er soll bis unglaubliche 170Kg belastbar sein. Meine 85kg plus 30 Kilo Kind steckte es bislang ohne Ächzen weg. Kinder lieben das Ding und missbrauchen es mit großer Freude, auch kippelnder-weise, bislang ohne Ermüdungserscheinung. Die Sitz-oder besser Hock-höhe ist mit realistischen 25 cm nicht mit einem Campingstuhl zu vergleichen. Dafür hat er im Packsäckchen zusammengeklappt auch gerade das Format einer zusammengerollten Zeitschrift. Der 12g leichten Packsack bewahrt, auch bei matschigem Untergrund, die sonstige Ausrüstung vor Verschmutzung. Falls man auf den Packsack verzichten wollen sollte, ist ein doppelseitiges Klettband zur Fixierung der 6 Beinstreben dabei. Die Sitzhöhe ist für mich richtig gut. Sowohl um nur bequemer zu pausieren, als auch um etwas zu bearbeiten, wie Schnitzarbeiten oder eine Feuerstelle mit Campingkocher. Es ist keinerlei Montage nötig. Aus dem Sack geschoben, ausgeklappt, fertig. So bleibt man stets vom kalten oder nassen Erdboden entfernt. Durch das geringe Packmaß und Gewicht kommt er immer im Rucksack mit.

Wie wurde das Produkt erworben?
War diese Bewertung für dich hilfreich?
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.