ORTLIEB Back-Roller Pro Classic QL2.1 - Gepäckträgertasche

5.00 1 Bewertung(en)

„Fast quadratisch, sehr praktisch und gut!“
King Review
Name
ProduktScout
ProduktScout
7. März 2018
„Fast quadratisch, sehr praktisch und gut!“

Vorteile

  • leichte Montage & Demontage im „Betrieb“
  • robust
  • starke Reflektoren
  • Wasserschutz
  • Trageriemen zum Verwenden als Tasche
  • Packvolumen

Nachteile

  • Montageanleitung nicht auf „IKEA-Niveau“

Die Bewertung

Ich habe die Fahrradtasche Back-Roller Pro Classic von Ortlieb über OUTSIDEstories zum Testen zugeschickt bekommen. Jahreszeit bedingt war ehrlich gesagt doch immer wieder etwas Überwindung nötig, damit ich mich auf meinen Drahtesel schwinge. Aber dafür haben sich auch ein paar gute Testbedingungen ergeben.

Während den 6-7 Testwochen habe ich die Taschen mehrmals für meinen Weg zur Arbeit verwendet als auch 2mal (voll beladen) zum Einkaufen sowie bei 3 1-Tagestouren. In der letzten Woche habe ich die Gelegenheit noch am Schopf gepackt und die -15°C noch für einen kurzen Kältetest in Hinblick auf Versprödung des Kunststoffes genutzt. Da es während meiner 6-7 Wochen keinen Regen gegeben hat, habe ich den Wassertest nach drinnen unter die Dusche verlegt.

Aber eines nach dem Anderen…

Verpackung & Umfang:

Geliefert werden die Taschen in einer Kartonschachtel die nicht besonders aber auch nicht unwertig wirkt. Viel Interessanter ist aber ohne Zweifel der Inhalt. Hier bekommt man 2 39[l] Taschen inkl. Trageriemen (die auch gleichzeitig als Verschluss dienen) sowie Montagematerial für diverse Rohr-Ø für den Gepäckträgers.

Montage:

Die Montageanleitung ist zwar nicht von IKEA, aber dennoch leicht verständlich und kommt auch fast ohne Worte aus. Damit die Tasche gut sitzt sind verschiedene „Anti-Kratz-Funktions“-Adapter für den Gepäcksträger beigelegt. Diese zu montieren ist dann auch schon das „schwierigste“ gewesen, da man dabei etwas Fingerspitzengefühl braucht.  Danach wird noch der Abstand oben eingestellt, sowie eine Lasche unten positioniert, damit bei der Fahrt alles an seinem Platz bleibt.

(Montagezeit gesamt: 10-15min)

Verwendung & Erfahrungen:

Bei meinen oben genannten Ausfahrten in die Arbeit habe ich immer nur eine Tasche verwendet, was sich beim Fahrverhalten nicht wirklich bemerkbar gemacht hat.

Bei schwerer Beladung sollte man aber doch zur zweiten Tasche greifen, damit man das Gewicht schön gleichmäßig verteilt. (und das ist bei insgesamt 79[l] nicht gerade wenig)

Da das Anbringen und Abnehmen der Taschen derartig leicht geht, nämlich einmal kurz an der Lasche ziehen und hochheben, bzw. die Tasche am Gepäcksträger aufsetzten Lasche leicht nach oben ziehen und die Verschlüsse einrasten lassen, habe ich mich bei den ersten Touren doch immer wieder umgedreht, um zu überprüfen, ob die Tasche noch überhaupt am Rad ist. Diese Angewohnheit habe ich mir aber sehr schnell abgewöhnt, da die Taschen bombenfest sitzen und auch bei der Fahrt weder rutschen noch wackeln.

Zu meinem Kältetest kann ich nur so viel sagen, dass die Taschen länger als ich selbst ausgehalten haben. Das Taschenmaterial war ist zwar etwas steif geworden. Hat aber keine Risse, Sprünge oder ähnliches bekommen. Auch der Montagemechanismus funktionierte bei -15°C ohne Probleme.

Die Angabe von Ortlieb bzgl. Waterproof, ist meiner Meinung nach gerechtfertigt. Bei meinem Dusch-Test habe ich die Taschenöffnung 3-mal umgeschlagen, wie am Fahrrad mit dem Trageriemen verschlossen  und daraufhin einige Minuten unter die Dusche gestellt.

– Ergebnis: Innen war alles trocken.

Allgemeines:

  • Zur Handhabung selbst war ich sehr positiv überrascht, da ich bei meiner eigenen Fahrradtasche immer einige Minuten zum Anbringen am Fahrrad einberechnen muss.
  • Durch die Trage-Taschenfunktion ist der Back-Roller auch im Alltag sehr praktikabel.
  • Die Reflektoren machen was sie sollen und sind vorne wie hinten angebracht.
  • Für Ordnung in der Tasche selbst sorgen kleine Taschen/ Täschchen im Inneren.

Fazit:

Eine qualitativ hochwertige Fahrradtasche, die genügend Stauraum für längere Touren bietet aber dennoch praktikabel genug bleibt um sie auch im täglichen Gebrauch einzusetzen.

Wie wurde das Produkt erworben? Ich bin ProduktScout - OUTSIDEstories hat mir das Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt
War diese Bewertung für dich hilfreich?
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.