EVOC CC 16L - Bike-Rucksack

2.00 1 Bewertung(en)

Kleiner Tourenrucksack, aber Vorsicht!
22. September 2017
Kleiner Tourenrucksack, aber Vorsicht!

Vorteile

  • Leicht
  • Viele Fächer

Nachteile

  • Schlecht belüftet
  • Neigt zum durchbiegen
  • Verrutscht schnell

Die Bewertung

Der Evoc CC 16L ist auf den ersten Blick ein schöner, schlichter Rucksack für Touren. 

Die vielen Fächer überzeugen sofort. Im vorderen Bereich ist ist eine kleine Werkzeugtasche mit kleinen verschließbaren Beuteln und Steckfächer. Im oberen Bereich gibt es eine Brillentasche die mit Microfaser ausgepolstert ist. Im Hauptfach findet sich Platz für eine Trinkblase mit max. 3L Volumen und ein kleiner Schlüsselbeutel mit Reißverschluss. An den Seiten findet man jeweils zwei Taschen in die eine PET Flasche zur Hälfte passen würde. Unter dem Rucksack befindet sich ein Fach zum verstauen des Regencape, dieses ist allerdings nicht mit dabei. Der Evoc CC 16L ist für einen Rucksack dieser Größe sehr leicht. 

Der Rucksack neigt leider dazu sich durchzubiegen  wenn er befüllt wird wodurch die Auflage der Rückenplatte dann nicht mehr gerade ist. Dadurch wird es unangenehm auf längeren Touren. Auf dem Trail verrutscht der Evoc sehr schnell, selbst wenn er so fest gezogen ist das es schon weh tut. Die Belüftung vor allem am Rücken ist sehr schlecht und kann mit vergleichbaren Rucksäcken am Markt nicht mithalten.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.