ORTLIEB Duffle - Reisetaschen

5.00 1 Bewertung(en)

Leicht, dicht, robust - geil!
4. Dezember 2015
Leicht, dicht, robust - geil!

Vorteile

  • wasserdicht
  • leicht
  • kleines Packmaß, wenn unbefüllt
  • robust
  • als Rucksack tragbar
  • daisy chain

Nachteile

Die Bewertung

Geeignet für

  • Trips, bei denen es zur Sache geht
  • sonstige Reisen – Robustheit schadet nie ;-)

Speziell jetzt, wenn die schmuddelige Jahreszeit und der Winter kommt, kann die Ortlieb Duffle Tasche wertvolle Dienste erweisen.

Das Material macht auf Anhieb einen robusten und wertigen Eindruck. Man muss auch nicht gleich in Panik sein Gepäck in Sicherheit bringen, wenn einen mal ein Schauer überrascht. Nasser Boden – kein Problem für die Duffle!

Der äußere Reisverschluss ist groß und leichtgängig, mit ihm lässt sich die Tasche zum bepacken weit öffnen. Innen gibt’s noch zwei seitlich Reisverschlusstaschen für Kleinteile und außen noch eine Netztasche (die ist natürlich nicht wasserdicht). Das war’s an Zusatzstauraum, mehr braucht’s aber auch nicht. Klar, die Duffle ist jetzt nicht der ideale Begleiter auf dem Businesstrip wenn ein Extrafach für Laptop, Dokumente, Stifte usw. gefragt ist.

Für den Sporttrip in die Natur dafür ideal! Und wenn doch noch mehr mitmuss: Oben gibt es noch eine praktische Daisy-Chain, da könnte man zB gleich das Zelt oder ein Seil befestigen.

Die Tragegurte lassen sich auch bequem als Schulterriemen nutzen und sind entsprechend anatomisch vorgeformt, so lässt sich die Tasche auch gut als Rucksack tragen.

Trotz der Robustheit ist der Duffle mit knapp 1,5 kg sogar recht leicht.

Fazit: Nichts zu meckern, ein tolles Teil!

Wie wurde das Produkt erworben? produktscout
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    3
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.