McKINLEY Yukon 45+10 - Trekkingrucksack

McKinley

4
4.00 (1 Bewertungen)
Bewertung schreiben
79.90 €
Unterstützt OUTSIDEstories, indem ihr eure Outdoor-Ausrüstung über einen dieser Links kauft. Mit jedem Einkauf helft ihr OUTSIDEstories, unabhängige Produktbewertungen anbieten zu können. Danke!
keutzchen
09.02.2018 - 12:24
ProduktScout

Geräumiger Rucksack für 2-3 Tagestouren

4
seitlicher Zugriff auf das Hauptfach
höhenverstellbarer Deckel mit Volumenerweiterung
Hauptfach und unteres Fach können getrennt bzw. verbunden werden
Verstellbare Rückenhöhe
Vorbereitung für ein Trinksystem (z.B. Deuter Trinkblase)
Preis Leistung
Das verstellen der Rückenhöhe ist etwas schwierig. Für das einfädeln der Laschen benötigt man etwas Zeit und Fingerspitzengefühl.
Die Tasche am Hüftgürtel könnte etwas größer sein

Der Rucksack im Überblick

  • Größe ca.: 68 x 27 x 24 cm (H/B/T)
  • Eigengewicht: 1,85 kg
  • Das neue Modell wiegt nur mehr 1,7 kg laut Herstellerangaben

Was kann der Rucksack nun im Detail vorweisen?

Zuerst ein Überblick über die einzelnen Fächer.

Beginnen wir von unten nach oben:

Das Untere Fach  

  • Abmessungen: 35 x 21 x 10 cm (B/H/T)

Das große Hauptfach:

  • Abmessungen: 42 x 35 x 25 cm (B/H/T) + 18 cm zusätzlich über die Volumenerweiterung

Ein extra großes Fach erhalten wir über eine Verbindung vom Oberen zum Unteren Fach. Dazu öffnen wir den Reißverschluss an der oberen Seite des unteren Faches. Somit ist es uns möglich auch größere Gegenstände einfach zu verstauen.

        

In der dafür vorgesehenen Abteilung im Hauptfach verstauen wir unser Trinksystem z.B. von Deuter. 

Wenn ein schneller Zugriff zum Hauptfach von Nöten ist, öffnen wir einfach den Reißverschluss seitlich am Rucksack.

    

Werfen wir noch einen kurzen Blick auf das gut eingearbeitete Gestänge im Hauptfach.

Das Fach an der Oberseite.

  • Abmessungen: 25 x 25 x 6 cm (B/H/T)
  • In diesem Abteil sehen wir ein weiteres kleineres Fach. Abmessungen: 25 x 20 cm (B/H)

Am kleinen „Karabiner“ befestige ich z.B. immer meinen Schlüsselbund. Somit geht dieser nicht irgendwo im Rucksack verloren.

    

Die Außenseite:

Ein Blick an die Außenseite zeigt uns, dass sich auf beiden Seiten jeweils ein kleines Fach und eine Flaschenhalterung befinden. Somit wird auch die Möglichkeit geboten zwei Trinkflaschen zu verstauen.

    

Und wie ist der Rucksack nun zum Tragen?

Der Rucksack bietet uns die Möglichkeit den Rückenteil mit etwas Fingerspitzengefühl auf die richtige Größe an zu passen.Bei meiner Größe von 168 cm und einer Rückenlänge von 40 cm verwende ich die Größe M. Die Schlaufen die im 4. Bild darunter zu sehen sind, bieten uns außerdem noch die Möglichkeit, die Trageriemen in der Höhe zu verstellen.

            

Der Breite Hüftgürtel ist angenehm zu tragen. Bei meinen Abmessungen Hüfte: 85 cm Taille: 67 cm sitzt er gut und kann auch noch etwas enger gestellt werden.

    

Beim Blick auf den Hüftgürtel fällt uns noch eine praktische Tasche für Kleinigkeiten auf.

  • Abmessungen: 14 x 13 cm (B/H)

Mein Smartphone (Samsung Galaxy S3) ist für diese Tasche leider zu groß. Eine kleine Taschenlampe oder Verbandszeug passt hier sehr gut hinein.

    

Ein Brustgurt ist vorhanden. Diesen können wir auch in der Höhe variieren.

    

Und zu guter Letzt ,werfen wir noch einen Blick auf die Komplette Darstellung der Vorder- und Rückseite.

    

Resümee:

Ich verwende den Rucksack für 2-3 Tagestouren. Er ist bequem zu tragen und hat ein der Größe entsprechendes Eigengewicht. Das Material ist leicht zu reinigen. Vom Reißverschluss bis zu den Schlaufen wirkt alles sehr robust und gut eingearbeitet.

 

Wie wurde das Produkt erworben?

Neu gekauft

Stimme ab: war diese Bewertung hilfreich?