CMP Fix Hood - Daunenjacke Frauen

CMP

3
3.00 (1 Bewertungen)
Bewertung schreiben
59.95 €
Unterstützt OUTSIDEstories, indem ihr eure Outdoor-Ausrüstung über einen dieser Links kauft. Mit jedem Einkauf helft ihr OUTSIDEstories, unabhängige Produktbewertungen anbieten zu können. Danke!
LaMa
10.01.2018 - 18:23
ProduktScout

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Versprechungen des Herstellers werden leider nicht erfüllt

3
Leicht
Kleines Packmaß
anfangs sehr warm
kein bisschen wasserabweisend
nicht winddicht
sehr plastikartikes Aussehen
mäßige Haltbarkeit

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass CMP seinen Produkten keine eindeutigen Namen gibt. Das hier gezeigte Produkt muss also nicht zwingend dem entsprechen welches ich besitze, es kommt ihm allerdings in Aussehen und Beschreibung sehr nah.

Bunte Daunenjacken von CMP, inzwischen sollte jeder so eine zumindest schon einmal auf der Straße gesehen haben. Auffällig sind sie und werden (wahrscheinlich wegen des geringen Preises) auch von vielen getragen. Doch wie viel taugen sie wirklich?

Kauf, Einsatz und Lieferumfang:

Ich besitze die Jacke inzwischen seit 5 Jahren. In diesen wurde sie mal mehr mal weniger getragen, insgesamt komme ich aber bestimmt auf 20 Monate Einsatz im Alltag. Zudem hat sie mich auf einige Touren begleitet. Dementsprechend oft wurde die Jacke auch gewaschen. Sie wird mit einem Kompressionssack geliefert, welchen ich immer als sehr praktisch empfunden habe.

Material und Tragekomfort:

Das Obermaterial und Futter besteht aus einem sehr dünnen Polyamid Stoff. Die Füllung aus 90% Daune gemischt mit 10% Federn. 

Diese Kombination macht die Jacke sehr leicht (selbst gewogen in Gr.38 364g). Allerdings wird sie auch sehr anfällig gegenüber äußeren EInflüssen. Man muss nur an Dornen vorbei streifen und hat sofort ein kleines Loch in das Obermaterial gerissen. Eine Wanderung durch Dornengestrüpp ist fast unmöglich ohne sie zu zerstören. 

Das Obermaterial wirkt sehr platikartig, mein Freund beschfeibt es ganz treffend mit dem Aussehen eines gefütterten Müllsacks. Trotzdem ist die Jacke (entgegen der Versprechungen) werder wasserabweisend noch wirklich winddicht und damit bei schlechtem Wetter nur mit einer zusätzlichen Überjacke zu gebrauchen, da sie auch bei kurzen Regenschauern komplett durchnässt, wodurch die Daune unbrauchbar wird. Dieser Punkt hat mich immer am meisten gestört.

Nichts desto trotz ist sie wahnsinnig bequem zu tragen. Die Jacke ist talliert geschnitten und macht jede Bewegung mit. Die Abschlüsse an Armen und der Hüfte sind in Form von Gummizügen, was ich als sehr angenehm empfinde.

Die Füllung habe ich immer als sehr angenehm empfunden. Sie hat mich bis Temperaturen von -7°C angenehm warm gehalten, leiß sich aber immer auch gut bis in den März/April rein tragen. 

Was die versprochene Atmungsaktivität angeht konnte ich diese nicht wirklich oder nur in geringem Maße feststellen. Solbald es mal Berg hoch geht oder man sich etwas schneller bewegt merkt man deutlich, dass man die Grenzen der Atmungsaktivität erreicht hat.

Taschen:

Dei Jacke hat zwei Außentaschen, welche mit einem Reisverschluss verschlossen werden, sowie zwei große Innentaschen ohne Verschluss. Da diese nach oben geöffent sind muss man die Jacke allerdings komplett öfnnen um auch unten dran zu kommen, dafür fassen sie auch mal locker ene 0,5l Flasche. Insgesamt ergibt sich also ein recht großer Stauraum, gut sieht man dann allerdings nicht mehr aus ;D

Quaität/Haltbarkeit:

Zu Anfang machte die Jacke eine qualitativ sehr hochwertigen Eindruck. In den letzten zwei Jahren lässt dieser aber immer mehr nach. Inzwischen sind Nähte von 3 Daunenkammern aufgegangen, zudem sind in manchen Kammern an den Armen inzwischen keine oder nurnoch sehr wenige Daunen vorhanden, was die Jacke bei mir eher zu einer Weste gemacht hat. 

Fazit:

Insegesamt tut sie, was eine Daunenjacke tun soll, sie hält warm. Da CMP allerdings zusätzlich eine wasserabweisende, winddichte und atmungsaktive Jacke bewirbt gebe ich für alle drei Punkte Abzüge. 

Zwar ist eine Haltbarkeit von 3-4 Jahren nicht sehr lang, allerings wurde sie auch sehr intensiv genutz. 

Ich kann die Jacke jedem empfehlen, der eine leichte Daunenjacke sucht und nicht mehr als das erwartet. Ihren Preis von etwa 60 Euro ist sie auf jeden Fall wert, wer allerdings lange Freude an seiner Jacke haben möchte sollte villeciht leiber zu einem teureren Modell greifen.

Wie wurde das Produkt erworben?

Neu gekauft

Stimme ab: war diese Bewertung hilfreich?