C3FIT Performance Calf Sleeves - Calf Sleeves / Wadenwärmer

4.50 2 Bewertung(en)

Länger, schneller, weiter - dank Kompression
King Review
Name
ProduktScout
ProduktScout
Name
Bloggger
blogger badge
31. Mai 2019
Länger, schneller, weiter - dank Kompression

Vorteile

  • gute Kompression
  • bessere Leistung
  • leicht und angenehm auf der Haut
  • Die Nähte stören erst bei sehr langem Tragen, sind bei den Trainingseinheiten nicht zu spüren
  • kleiner praktischer Packbeutel inklusive

Nachteile

  • teuer
  • schlechte Klimatisierung
  • nichts für den ganzen Tag (Nähte stören mit der Zeit)

Die Bewertung

PERFORMANCE CALF SLEEVES

WARUM DIE PERFORMANCE CALF SLEEVES?

Nicht erst seit gestern gilt das Thema Muskelkompression bei Ausdauersportarten als Zauberwort für den kleinen aber feinen Unterschied, wenn es um Leistungs- und Ausdauerverbesserung geht und im Wettkampf um das 1000stel schnell als die Konkurrenz. Kaum ein namhaftes Unternehmen welches sich „Running“ und „Fitness“ auf die Fahnen geschrieben hat kommt an diesem Trend vorbei. Somit ist es also nicht verwunderlich, dass die Auswahl heute ziemlich viel zu bieten hat. Von Socken über Sleeves bis Tights es wird komprimiert was das Zeug hält.

Was also die Profis tun, kann für den Amateur nicht verkehrt sein. Zumindest war das mein Gedanke zu diesem Thema. Und da ich mit dem Megamarsch (100km in 24h) und dem Training ein doch recht ehrgeiziges Ziel gesetzt hatte, dachte ich mir: „Schau mer mal ob‘s was bringt, schaden wird’s scho ned“. Also hat mich OUTSIDEstories mit den Perfomance Calf Sleeves von C3Fit ausgestattet.

PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES

WAS BRINGT KOMPRESSION?

Früher kannte man Muskelkompression eher aus dem Bereich der Medizin, die besten Beispiele dafür sind die sexy Thrombose-Strümpfe mit welchen man im Krankenhaus gerne mal versehen wird, oder Oma’s Stützstrümpfe gegen Wasser in den Beinen. Im Grunde hat Kompression im Sport genau denselben Effekt. Es soll von außen Druck auf das Gewebe ausgeübt werden, um das Venen- oder Lymphsystem zu unterstützen. Diese Funktion macht man sich heute im Sport zu Nutze. Jeder der gerne Joggen geht, weiß wie schwer die Beine werden können. Jeden Kilometer ein bisschen mehr und irgendwann fühlen sich die leichtesten Laufschuhe an wie Betonklötze. Kompressionsprodukte sollen hier entgegenwirken und die Leistung und Ausdauer verbessern und die Regenerationszeit nach dem Training zu verkürzen. Kompression fördert den Blutfluss und transportiert Sauerstoff und Nährstoffe aktiv in Richtung Herz.

PERFORMANCE CALF SLEEVES

WAS BIETEN SIE?

Laut Hersteller üben Produkte von C3fit optimalen Druck aus, um übermäßige Muskelvibrationen zu vermeiden, den Energieverlust zu minimieren und die Trainingseffektivität zu steigern. Sie üben eine graduierte Kompression aus, die am Sprunggelenk am stärksten ist und nach oben hin abnimmt. Diese graduierte Kompression unterstützt die Muskelkontraktion. Sie fördert aktiv den Blutfluss in Richtung Herz und wirkt vorbeugend gegen Blut- und Lymphstauung in den Gliedmaßen.

Ein angenehmes Tragegefühl soll durch das sogenanntes 3D-Design und durch eine reduzierte Nahtführung gewährleistet werden. Das Design sorgt dafür, dass der Stoff jede Bewegung spiegelt und nicht verrutscht. UV-absorbierende Eigenschaften schützen beim Sport vor schädlichen UV-Strahlen. Zugeschnittenen Einzelteile werden mit einer Spezial-Nähmaschine zusammengenäht. Die Maschine fertigt Nähte. Die stufenlose Abnahme der Kompression fördert den Blutfluss Richtung Herz und wirkt vorbeugend gegen Blut- und Lymphstauung in den Beinen.

WAS STECKT HINTER DER MARKE C3FIT?

Hinter C3FIT steckt eine japanische Marke, welche sich auf Kompressions-Kleidung spezialisiert hat und diese im Land der aufgehenden Sonne entwickelt und fertigt. Die 3 C's stehen für "Compression, Conditioning, Comfort". In Japan sind die Produkte Performance Long Tights, Performance Calf Sleeves und Arch Support High Socks sogar medizinisch zertifiziert. Das bedeutet auch, dass diese direkt im Werk verpackt und versiegelt werden müssen, damit der Transport nicht zu Qualitäts-Einbußen führt. Hinter der Marke steckt die in Oyabe ansässige Mutterfirma Goldwin, ein Unternehmen, das Sportbekleidung und Sportgeräte herstellt und vertreibt. Diese stellt seit über 60 Jahren (1951) Textilien her. Bereits 1964 stattete die Firma die Japanischen Athleten bei den olympischen Sommerspielen mit Sportbekleidung aus. Der Name des Unternehmens leitet sich aus der Bezeichnung des Gewinners der alten Olympischen Spiele "Gold Winner" ab, und es besteht die Hoffnung, dass die Athleten gekrönt werden. Nach den Olympischen Spielen begann GOLDWIN mit wichtigen globalen Marken wie Ellesse, Champion, The North Face, Helly Hansen und Speedo zusammenzuarbeiten und etablierte sich als führender Hersteller von Sportbekleidung in Japan. 2009 wurde C3fit angekündigt, eine Marke für Kompressionskleidung, die als allgemeines Medizinprodukt qualifiziert ist. Die C3FIT Produkte sind seit April 2016 in Deutschland erhältlich, und verbessert laut Hersteller die die Leistungsfähigkeit der Muskulatur und die Körperhaltung beim Laufen. Dies komme den Athleten vor allem bei harten und langen Einheiten zugute. 

WIE MACHEN SICH DIE SLEEVES IM EINSATZ?

Je nach Wadenumfang gibt es verschieden Größen der Sleeves. Mit einem Umfang von 39 cm habe ich die Größe L. Die Sleeves sitzen sehr angenehm. Der Druck ist durchaus merklich, aber nicht übermäßig. Auch nach gut 45 min laufen habe ich nicht das Gefühl, dass sie die Durchblutung negativ beeinflussen. Auf die ersten Kilometer ist der Effekt kaum merkbar, mit der Zeit fühlt sich die Kompression aber sehr angenehm an und man hat schon das Gefühl „Hey das bringt ja wirklich was“.

PERFORMANCE CALF SLEEVES

Früher hatte ich nach überstrapazierendem Training (Ich bin wirklich nur Gelegenheitsläufer, also so ca. einmal die Wochen zwischen 30 bis 60 min) das Problem verhärteter Wanden, was die folgenden zwei bis drei Tage ein Training unmöglich und einfaches Treppensteigen zur Herausforderung gemacht hatte. Seit ich die Sleeves verwende habe ich zwei Dinge feststellen können. Zum einen ist meine Leistung und Ausdauer definitiv höher als ohne und zum anderen hatte ich seit her keine Probleme mehr mit Muskelverhärtungen.

Angeblich soll man sie auch in der Arbeit zur Regeneration tragen können. Ich habe das mal einen Tag lange versucht. Und fand die Sleeves spätestens ab der Mittagspause wirklich nervig. Man spürt Dauernd den leichten Druck und auch die Nähte werden irgendwann ziemlich spürbar. Deshalb kann ich mir nicht wirklich vorstellen sie auch anderweitig als beim Training zu tragen.

Eher negativ fand ich auch, dass man bei Läufen an heißen Tagen erst recht das Gefühl bekommt die Wanden fangen zu glühen an. Sie sind zwar recht dünn aber, wenn man mal ordentlich auf Touren ist, wird es trotzdem mollig warm in den Sleeves.

PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES PERFORMANCE CALF SLEEVES

FAZIT?

Beim Training super, weniger Muskelverhärtungen und Nachwehen. Es macht deutlich mehr Spaß wenn man als Amateur mehr aus sich herausholen kann also ohne die Sleeves und vor allem auch ohne danach dafür büßen zu müssen. Lediglich die schlechte Belüftung ist für mich ein kleines Manko. Ich mag sie und werde sie fleißig weiter verwenden… Daher 4* und #wirsehenunsdraussen oder auch #runForestrun :-D

PERFORMANCE CALF SLEEVES

Wie wurde das Produkt erworben? Ich bin ProduktScout - zum Testen von OUTSIDEstories
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    1
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.
Sehr komfortable Calf Sleeves mit angenehmer Kompression.
Name
ProduktScout
ProduktScout
3. März 2019
Sehr komfortable Calf Sleeves mit angenehmer Kompression.

Vorteile

  • leicht anzuziehen
  • gute Kompressionswirkung
  • hält die Waden warm
  • Transportsack inkl.
  • UV Schutz
  • antibakteriell

Nachteile

  • teuer

Die Bewertung

Sleeve Bund und Logo

 

Ich habe zum 6-wöchigen Test die Performance Calf Sleeves von C3Fit zum Testen von Outside Stories zur Verfügung gestellt bekommen. C3fit ist ein Herstelle für Sportbekleidung, der sich hauptsächlich auf Kompressionskleidung spezialisiert hat. C3 Fit steht für die drei C’s: “Compression, Conditioning, Comfort". Das spezielle 3D Design sorgt für eine Reduzierung der Nähte und soll das Verrutschen und das Bündeln des Stoffes vermeiden.

 

Sleeves

 

Erster Eindruck / Passform:

 

Die Calf Sleeves sind sehr gut verarbeitet, der Stoff macht einen robusten und wertigen Eindruck. Das Design ist in schlichtem Schwarz gehalten, lediglich ein reflektierendes C3fit Logo ist auf den Außenseiten aufgedruckt. Die Sleeves kommen zusammen mit einer Anleitung und einem kleinen Sack zur Aufbewahrung. Laut der Größentabelle von C3fit hätte ich die Größe XS wählen müssen. Outside Stories riet mir, mindestens eine Größe größer zu wählen, wie bei den Impact Air Long Tights, allerdings denke ich, dass eine XS bei mir hier auch gepasst hätte. Die Sleeves könnten ein Stück kürzer und enger sein. Dennoch sitzen sie gut und fühlen sich auch sehr angenehm an.

 

Strickleiter kletternReifenflippen

 

Beim Sport:

 

Ich nutze die Sleeves hauptsächlich beim Laufen und Crossfit Training. Die Kompressionswirkung ist angenehm, könnte meines Erachtens allerdings stärker sein. Die Waden werden bei kaltem Wetter warm gehalten, bei wärmeren Temperaturen findet ein angenehmer Temperaturaustausch und Abtransport des Schweißes statt. Weder beim Laufen, Trailrunning oder Hindernisläufen, noch bei anderen Übungen, konnte ich ein Verrutschen feststellen. Das Tragegefühl ist beim Training sehr komfortabel, man vergisst sogar, dass man die Sleeves trägt. Des weiteren bietet der Stoff UV-Schutz und ist antibakteriell.

 

Reifenflippen Waden

 

Fazit:

 

Wenn man an warmen Tagen keine lange Hose tragen möchte, aber auch nicht auf Kompressionskleidung an den Waden verzichten mag, sind die Performance Calf Sleeves von C3fit eine sehr gute Alternative zu langen Tights. Sie sind mit jeglichen Socken kombinierbar und vor allem auch für Barfußläufer interessant, da die Füße frei bleiben. Das Material hält einiges aus und auch nach mehrmaligem Waschen bei 30 Grad hat die Kompressionswirkung noch nicht nachgelassen. Seitdem ich die Sleeves bekommen habe, nutze ich diese in Kombination mit einer kurzen Hose lieber als lange Tights, da ich mich in diesen freier fühle und so auch noch mehr Luft an meine Beine kommt. Außerdem lassen sich die Performance Calf Sleeves wesentlich leichter an- und ausziehen im Vergleich zu langen Kompressionshosen. Außerhalb des Sports können die Sleeves auch als Alternative zu Thrombosestrümpfen bei z.B. langen Flugreisen genutzt werden. 

 

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    2
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.