BLACK DIAMOND Super Light Mitts - Handschuhe

5.00 1 Bewertung(en)

Flauschig weicher, leichter und warmer Hochgebirgshandschuh
King Review
Name
ProduktScout
ProduktScout
17. Januar 2018
Flauschig weicher, leichter und warmer Hochgebirgshandschuh

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Handgelenkschlaufen
  • einfacher Kordelzug zum verschließen
  • Ledereinsatz zum Visierwischen
  • wasserdicht
  • einwachsbares Schafsleder

Nachteile

  • angegebene Isolationsleistung sehr optimistisch

Die Bewertung

Ich habe mir, nachdem ich mir auf einem Vulkan in Peru die Fingerkuppen zum Teil bei eisigen Temperaturen und schlechtem Material angefroren hatte, den Mercury Mitts für das Hochgebirge und zum Skifahren zugelegt.

Der Handschuh ist ein Monster!! Er ist ausgestattet mit 280 G Primaloft Kodenshi Isolierung und durch seinen Goretex Einsatz zu 100 % wasserdicht. Die Handfläche ist aus Schafleder mit Kevlar Nähten und wird von mir regelmäßig mit Bienenwachs eingewachst, um das Material zu schonen und zu pflegen. Die Wasserdichtigkeit wird dadurch noch einmal ein wenig verstärkt und kann von mir nach Einsätzen im Himalaya und bei Dauerregen auf dem Te Araroa bestätigt werden. Das Obermaterial sieht dabei durch das reißfeste Material immer noch aus wie am ersten Tag.

Zudem ist der Superlight Mitt mit einer Handschlaufe ausgestattet, so dass man die Handschuhe entspannt bei Nichtverwendung an den Handgelenken baumeln lassen kann.

Die Handschlaufe ist zudem praktischer Weise abnehmbar.

Beide Handschuhe zusammen bringen ca. 285 Gramm auf die Waage. Für eine Isolationsleistung laut Hersteller bis maiximal minus 31 Grad bedeutet dies eigentlich rein gar nichts. Ob ich die Handschuhe aber wirklich bei solch kalten Temperaturen tragen möchte, sei ein anderes. Ich habe jedoch auch schnell kalte Hände und trage auch gerne schon bei ca. 5 Grad warme Handschuhe.

Dennoch würde ich als einen relastischen Temperaturrahmen 0 - minus 10 Grad einschätzen.

Dennoch überzeugen mich die Handschuhe vollends aufgrund ihrer absoluten Gemütlichkeit im Innern des Handschuhs.

Eigentlich will man diese Handschuhe aufgrund dessen gar nicht wieder ausziehen.

Praktische Gimmicks sind einerseits die Kordel, um die Handschuhe an den Handgelenken schnell zuzuziehen, andererseits der Lederbezug am Daumen, welcher als Brillenputztuch fungieren kann. Gerade beim Skifahren äußerst praktisch für die Reinigung des Visiers.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit den Handschuh am Handgelenk durch eine zusätzliche verstellbare Manschette enger zu ziehen und somit der Handgröße anpassen.

Praktischerweise lassen sich die beiden Handschuhe über einen kleinen Haken auch noch zusammenbinden.

Insgesamt aufgrund der Funktionalität und dem geringen Gewichts volle 5 Punkte.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    4
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.