SEA TO SUMMIT Wilderness Wash With Citronella Duschgel - Pflege-Wäsche-Kosmetik

4.00 3 Bewertung(en)

Universell und praktisch, nur leider kaputt gegangen.
Name
ProduktScout
ProduktScout
5. Februar 2018
Universell und praktisch, nur leider kaputt gegangen.

Vorteile

  • universell einsetzbar
  • Ergiebig
  • biologisch abbaubar
  • riecht gut (soll auch Mücken fern halten)

Nachteile

  • Deckel kaputt gegangen - ausgelaufen
  • brennt in den Augen
  • 100m Abstand zu Gewässern

Die Bewertung

Das Willderness Wash wurde von mir auf einer 10 tägigen Polenreise per Kajak getestet. Da wir anfangs nicht wussten, wie viel wir brauchen hatte jeder eine 89ml Flasche mit. Nach 7 Tagen haben wir zu zweit gerade mal ein drittel der ersten Flasche aufgebraucht, obwohl wir von Geschirr über Kleidung bis zu uns selbst alles damit gewaschen haben. Nach sieben Tagen ist leider der Verschluss der offenen Flasche zerbrochen und diese im Packsack ausgelaufen. Eine starke äußere Gewalteinwirkung war nicht erkennbar.

Abgesehen von diesem Zwischenfall waren wir absolut überzeugt, da alle Ansprüche an eine biologisch abbaubare Seife übertroffen wurden. Sie wäscht sehr ordentlich und ergiebig, man kann sie wirklich für alles verwenden und sie riecht gut, ob sie wirklich Mücken abhält wage ich zu bezweifeln, wahrscheinlich genauso gut wie Mückensprays ;D. Nur in die Augen sollte man sie nicht bekomen, das brennt doch schon ziemlich.

Auch wenn das Wilderness Wash biologisch abbaubar ist, sollte man darauf achten trotzdem einen Abstand von 100m zu Gewässern einzuhalten, da es in diesen direkt nicht abbaubar ist sondern erst durch den Boden gefiltert werden muss.

Leider kann ich das Wilderness Wash nicht wirklich empfehlen, da es mit kaputtem Deckel absolut unbrauchbar ist.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?

Erstellt von LaMa - Sa, 09/01/2018 - 20:45

Auch bei der zweiten Flasche ist mir auf meiner letzten Tour der Deckel gebrochen, dies scheint also leider kein Einzelfall zu sein...

Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.
Wilderness Wash - Universell einsetzbar, effizient in der Wirkung und trotz geringer Menge nahezu unerschöpflich.
3. Februar 2017
Wilderness Wash - Universell einsetzbar, effizient in der Wirkung und trotz geringer Menge nahezu unerschöpflich.

Vorteile

  • Universell: Haut, Haar, Kleidung, Geschirr....
  • Gute Wirkung: auch über dem Feuer angebranntes kann nach Einweichen wir blitz sauber werden.
  • Ergiebig: 89 ml reichen für 4 Personen für 1 Woche für alle grundlegenden Reinigungen
  • Behälter / Flasche absolut auslaufsicher und gut dosierbar
  • Citrus Duft, richt dezent und angenehm, hält auch ein wenig Mücken ab
  • Biologisch abbaubar

Nachteile

  • soll nach dem Öffnen in "nur" 6 Monate verbraucht werden
  • Einzuhaltender Abstand zu Frischwasser: >100 m

Die Bewertung

Viel gibt es im Grunde neben den Vor-/Nachteilen zu einer "Seife" nicht mehr zu sagen.

Meine bisher ausgiebigste Erfahrung zum Wilderness Wash bezieht sich auf eine 1,5 wöchige Kanu-Tour in Schweden. Großzügigerweise hatte in der Gruppe jeder 89 ml dieser Seife dabei, auch wenn keiner auch nur mehr als 1/3 benötigte. Dies obwohl ausgiebig (und stets erfolgreich) gespült, gewaschen und geputzt wurde...

Von mir eine klare Kaufempfehlung.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    3
  • Nein
    0
Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.
Macht alles sauber was dreckig war - und ist biologisch abbaubar.
Name
ProduktScout
ProduktScout
15. August 2016
Macht alles sauber was dreckig war - und ist biologisch abbaubar.

Vorteile

  • biologisch abbaubar
  • für Körper, Kleidung, Geschirr
  • riecht gut
  • soll Insekten fernhalten

Nachteile

  • brennt in den Augen

Die Bewertung

Nach meiner ersten längeren Wandertour war ich auf der Suche nach einer biologisch abbaubaren Seife. Sich und die Kleidung zu waschen wurde nach ein paar Tagen dann doch notwendig. Die Duschen auf den Hütten sind aber teuer und die Gletscherseen mit Seife zu verschmutzen, das wäre dann auch nicht die gute Schule gewesen.

Daher kam heuer die Wilderness Wash Seife von Sea To Summit mit auf Tour. Eine flüssigseife, die (weil klassische Seife eben) für alles von Haut, Haar, Kleidung oder Geschirr eingesetzt werden kann. Die 250ml Flasche des Konzentrats ist zwar klein und gut packbar, aber man kommt damit ewig aus. Die 40ml-Tube hätte für zwei Personen und 1,5 Wochen auch leicht gereicht.

Auch wenns eigentlich überflüssiger Luxus ist: die Seife riecht auch gut ;)

Nur in die Augen sollte die Seife nicht kommen. Brennt dann schon.

Laut Beschreibung sollte die Seife trotzdem mindestens 100m von natürlichen Wasserquellen benützt werden. Klar, auch wenn die Seife biologisch abbaubar ist, sollte die Kuh 30 Meter weiter dann wohl doch nicht direkt davon trinken.

Wie wurde das Produkt erworben? Neu gekauft
War diese Bewertung für dich hilfreich?
  • Ja
    3
  • Nein
    0

Erstellt von pumba - Fr, 03/03/2017 - 18:13

alles bestens super produkt und fühlt sich auch auf der haut gut an

Bitte Anmelden oder Registrieren , um einen Kommentar abzugeben.