Wanderschuhe kaufen

Von sabine
Foto: AKU

Berge und Natur genießen. Saftige Wiesen, frische Bergbäche, die Ruhe und natürlich eine leckere Brotzeit im Rucksack. Was will man mehr?

Was niemals fehlen darf: das richtige Schuhwerk. 
Hier sind unsere 10 Tipps, die Euch die Entscheidung bei der Entscheidung und beim Anprobieren erleichtert, zwischen den vielen Modellen die der Markt bietet:

 

1. Perfekter Gehkomfort, Sohlen sollten geschmeidig abrollen
2. Weiches aufsetzen der Fersen
3. Geringes Gewicht
4. Schaft bietet Halt und Schutz vor Umknicken
5. Aggressives Profil für gute Traktion
6. Nicht steigeisenfest, sofern keine Klettersteige oder Gletscherüberquerungen geplant sind
7. Stabile Kante fürs Traversieren, z.B. kleinere Schneefelder, Steilgrashänge
8. Eventuell Wasserdicht, aber gleichzeitig auf hohen Klimakomfort achten
9. Passform - Zehen sollten etwas Spiel haben/ Ferse muss fest sitzen
10. Zeit nehmen: Anprobe eher am Nachmittag

 

Kundenbewertungen zu Wanderschuhen von vielen verschiedenen Herstellern aus der Community findet ihr bei OUTSIDEstories hier:


Wir wünschen Euch viel Vergnügen mit Euren neuen Wanderschuhen.

Bewertungen aus der Community

Checkliste

Hat dir unser Post gefallen? Hier gibt's mehr von OUTSIDEstories:

Facebook Instagram Google Plus