Schneeschuhwandern

Von Philip
Checkliste: Schneeschuhwandern

Seit einigen Jahren etabliert sich Schneeschuhwandern neben den klassischen Winterwanderungen als neuer Trendsport. Dabei kann man grob zwischen eher gemütlichen Schneeschuhtouren in ebenem Gelände und anstrengenden alpinen Touren unterscheiden. Die benötigte Ausrüstung variiert natürlich mit der geplanten Tour, ihrer Länge (Tageswanderung oder länger), ihrem Anspruch und dem Wetter. Einen kleinen Guide, welche Ausrüstung man unbedingt dabei haben oder zumindest in Erwägung ziehen sollte, haben wir für euch zusammengestellt:

  1. Schneeschuhe
  2. Feste, wasserdichte Wanderschuhe (evtl. auch mit Isolation)
  3. Gamaschen
  4. Wandersocken
  5. Thermounterwäsche
  6. Skihose
  7. Funktionsshirt
  8. Fleecejacke oder –pulli
  9. Isolationsjacke
  10. Hardshelljacke
  11. Mütze
  12. Handschuhe
  13. Sonnen- oder Gletscherbrille
  14. Touren- oder Lawinenrucksack
  15. Lawinenset, bestehend aus Schaufel, Sonde und Ortungsgerät
  16. Stirnlampe
  17. Wanderkarte
  18. Wanderstöcke mit Schneetellern
  19. Thermoskanne
  20. Brotzeit
  21. Müsli/Energyriegel
  22. Erste-Hilfe-Set

Wenn euch noch ein anderer Ausrüstungsgegenstand fehlt, dann schaut am besten direkt auf OUTSIDEstories vorbei. Dort findet ihr Produktbewertungen und Ratgeber zu den verschiedensten Produkten - geschrieben von Outdoor-Fans wie euch selbst.  

 

Hat dir unser Post gefallen? Dann gib uns dein Like auf Facebook:

images (3)

 

Titelbild: MSR / Christian Wanner

Bewertungen aus der Community

Checkliste