Express Spider

Primus
4
4.00 (2 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
57.90 €
59.64 €
59.95 €
64.95 €
64.95 €
64.95 €
Unterstützt OUTSIDEstories, indem ihr eure Outdoor-Ausrüstung über einen dieser Links kauft. Mit jedem Einkauf helft ihr OUTSIDEstories, unabhängige Produktbewertungen anbieten zu können. Danke!

Leicht und kompakt bei gutem Gas/Leistungsverhältnis

4
20.03.2017 - 11:57
Leicht und kompakt bei gutem Gas/Leistungsverhältnis
Klein und flach
Leicht
Dreibein kippelt nicht
Auch für großes Kochgeschirr geeignet
Standstabil
Verbrauchsarm
Drehregler etwas unpräzise
Brenner für größere Töpfe zu klein
Windanfällig ohne extra Windschutz
Kein mitgelieferter Winschutz

Der Trekking-Allrounder

Subjektives:
​Der Kocher ist klein, leicht und gut verpackbar. Er kommt mit einem robustem Aufbewahrungsbeutel und Hitzereflektor.
​Der Aufbau ist denkbar einfach: aufklappen, Katusche anschrauben, fertig.
​Der Kocher steht aufgrund seiner Dreibeinkonstruktion stabil und hält auch große 2-Liter-Töpfe problemlos. Allerdings ist das Kochen in großen Töpfen schon schwieriger, da sich nur die Mitte des Topfes durch den etwas zu kleinen Brenner erhitzt. Dann muss man ggf. gut rühren.
​Ich habe den Kocher schon überall bis 2000m im Einsatz gehabt und bin begeistert. Ist er in dem Packbeutel verpackt, lässt er sich gut in den Rucksack quetschen, ohne dass man Angst haben muss, dass etwas durch den Kocher beschädigt wird. Im Packsack lassen sich außerdem Feuerstahl oder ähnliche Sachen aufbewahren. Den Hitzereflektor habe ich noch nie benutzt, da dieser m.e. nur auf absolut ebener Fläche benutzt werden kann und genau da habe ich den Kocher noch nie aufgestellt.

Tipps:
​Der Windschutz meines Optimus Nova passt auch hier perfekt. Gut um Topf und Kocher gebogen spart dies enorm Brennstoff und macht ihn nahezu windunanfällig. Im Packsäckchen habe ich einen kleinen Feuerstahl und ein paar Büroklammern, mit diesen lässt sich der Windschutz perfekt aufstellen.

Fazit:
Punkten tut der Kocher in der Vielseitigkeit und den Packmaßen, sowie dem Gasverbrauch. Ein mitgelieferter Windschutz wäre perfekt. Schnee schmelzen will ich damit allerdings nicht. Schön ist, dass man "in echt" Kochen kann, da sich der Kocher gut regulieren lässt. Eine etwas breitere Flamme gäbe das fünfte Zelt.
Drei Jahre ohne merklichen Verschleiß und Wartung :-)

Allround und fast & light

Wie wurde das Produkt erworben?

Neu gekauft

War diese Bewertung hilfreich?

geeignet für Leute die nicht viel Gewicht mit sich...

4
02.01.2015 - 17:21
geeignet für Leute die nicht viel Gewicht mit sich rumschleppen wollen.
Leicht, klein, einfach zu bedienen.
schwierig bei Wind.

Mit nur 195 Gramm ist der Spider superleicht und er lässt sich auf kleine 8x5cm verpacken! In nur 10 Min. hat man gekochte Nudeln, ein Espresso ist in 3 Minuten bereit. Es ist überhaupt kein Problem großes Kochgeschirr draufzustellen.

Wie wurde das Produkt erworben?

War diese Bewertung hilfreich?